DSDS-Juror Mike Singer: Mobbing-Skandal!

DSDS-Juror Mike Singer: Mobbing-Skandal!

01/20/2021

Die Zuschauer sind entsetzt

Mike Singer berzeichnete Kandidat Nick Belger als “Uncoolheit in Person”.

Der 20-Jährige ist der jüngste DSDS-Juror in der Geschichte der Show.

Die Zuschauer gehen nun hart mit Mike ins Gericht: “Du musst noch sehr viel lernen, was Respekt und Anstand anbelangt.

Möchte Mike Singer, 20, etwa in die Fußstapfen des Poptitans Dieter Bohlen, 66, treten? In der neuesten Episode der RTL-Castingshow schlug der Teenie-Star nun ungewohnt fiese Töne an. Für seine Verbal-Klatsche gegen Kandidat Nick Belger wird er nun im Netz scharf kritisiert …

Mike Singer: “Du bist die Uncoolheit in Person”

Nach der anfänglichen Skepsis gegenüber Mike Singer hatte der 20-Jährige schnell Sympathiepunkte bei den DSDS-Zuschauern sammeln können. Doch damit ist nun Schluss! In der vierten Episode teilte der “Karma”-Interpret mächtig gegen einen Kandidaten aus.

Zwar konnte Nick Belger keinen einzigen der Juroren von seinem Gesangstalent überzeugen, doch das Urteil von Mike fiel besonders hart aus:

Du bist halt auch einfach die Uncoolheit in Person.

 

https://www.instagram.com/p/CKPSqwdKp3F/

 

Mehr zu Mike Singer und DSDS:

  • Mike Singer: Die Wahrheit über DSDS

  • Maite Kelly bei DSDS: Drama hinter den Kulissen

  • Mike Singer: Er bekam Morddrohungen!

 

“Du musst noch sehr viel lernen, was Respekt und Anstand anbelangt”

Nun schlagen besorgte Fans Alarm, denn die Worte des Sängers grenzen für einen Großteil der Zuschauer an Mobbing. Entsprechend groß ist aktuell der Aufschrei im Netz:

Warum so überheblich?

 

Das von Mike war schon Mobbing!

 

Jemanden als ‘Uncoolheit in Person’ zu bezeichnen geht gar nicht! Ihr zeigt Menschen, wie Mobbing funktioniert, bravo. Jeder hat einen gewissen Respekt verdient.

 

Du musst noch sehr viel lernen, was Respekt und Anstand anbelangt. Was denkst du, wer du bist? Dein Kommentar war verletzend, unverschämt und degradierend.

 

Wieso man gleich beleidigend werden muss?

 

Genau so zerstört man das Selbstbewusstsein mancher Leute …

 

Stumpf die Persönlichkeit einer Person zu beleidigen hat das Niveau von Schulhof-Mobbing.

Mittlerweile soll sich Mike in einem Livestream für seine Aussage entschuldigt haben. Ob die Zuschauer ihm den Fauxpas verzeihen können, wird sich zeigen …

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel