Emilia Fox hat ihren Verlobten rausgeschmissen

Emilia Fox hat ihren Verlobten rausgeschmissen

10/25/2020

Die britische Schauspielerin Emilia Fox (46) hat ihren Verlobten abserviert und aus ihrer Wohnung geworfen. Das berichtet die Zeitung “The Sun on Sunday” unter Berufung auf einen nicht näher benannten Insider. Fox lernte ihren Lebensgefährten vor rund 18 Monaten auf einer Dating-Plattform kennen und lieben. Der “Silent Witness”-Star und der Talent-Agent Luc Chaudhary verlobten sich Ende 2019 und wollten eigentlich im nächsten Jahr heiraten.

Hier gibt es die ersten sieben Staffeln von “Silent Witness” mit Emilia Fox.

Jetzt habe Fox ihren Verlobungsring aber ihrem Fast-Ehemann zurückgegeben und ihn gebeten, seine Sachen zu packen. Über die genauen Gründe der Trennung ist bislang nichts bekannt. In ihrer Heimat ist das bewegte Liebesleben der Schauspielerin immer wieder Thema in den Klatschspalten. Zunächst heiratete sie 2005 den “Chernobyl”-Star Jared Harris (59), Sohn des “Harry Potter”-Darstellers Richard Harris (1930-2002). Die Ehe hielt bis 2008, 2010 folgte die Scheidung.

Im Jahr der Scheidung wurde Fox Mutter der gemeinsamen Tochter Rose mit ihrem damaligen Partner, dem Schauspiel-Kollegen Jeremy Gilley (51). Ende der Neunzigerjahre war sie außerdem mit dem Sänger und Komiker Vic Reeves (61) zusammen und zog in dessen Haus ein, 2000 folgte die Trennung. Zwischen 2012 und 2016 war sie mit dem TV- und Sternekoch Marco Pierre White (58) verlobt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel