Erste Liebes-Krise bei Pietro Lombardi und seiner Laura Maria

Erste Liebes-Krise bei Pietro Lombardi und seiner Laura Maria

10/21/2020

Erste Liebes-Krise bei Pietro Lombardi und seiner Laura Maria

Pietro Lombardi & Laura Maria nicht mehr auf Wolke Sieben?

Eigentlich müsste Pietro Lombardi gerade auf Wolke Sieben schweben… Erst vor wenigen Wochen hat der DSDS-Star nach Jahren des Single-Daseins der Öffentlichkeit eine neue Frau in seinem Leben vorgestellt. Influencerin Laura Maria hatte es geschafft, seine Mauern einzureißen und sein Herz zu erweichen. Doch jetzt, nur Tage nach den letzten Happy-Liebes-Postings scheint bei den beiden plötzlich der Haussegen schiefzuhängen. In einem emotionalen Video richtete sich der geknickte Sänger jetzt an seine Follower.

"Haben gerade eine schwierige Phase"

Dass sich Pietro und Laura nach ihrem großen fulminanten Liebes-Outing zurückgezogen haben, dürfte niemandem entgangen sein – nach etlichen gemeinsamen Instagram-Storys und Kuschel-Schnappschüssen herrschte plötzlich gähnende Laura-Leere auf Pies Account. Dafür gibt es einen traurigen Grund, wie der 28-Jährige jetzt offenbarte: „Ihr seht mich und Laura derzeit etwas weniger. Wir haben gerade eine etwas schwierige Phase. Ich bin kein perfekter Mensch, ich bin ein Chaosmensch. Das ist auch für Laura gerade keine einfache Situation.“ Vor allem das plötzliche öffentliche Interesse an der schönen Blondine, Hate-Kommentare und Druck, immer alles perfekt machen zu müssen, scheint auf ihr zu lasten. Trotzdem bereut Pietro keinen seiner Schritte, wie er in seinem Statement erklärt: „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, es öffentlich zu machen. Wieso sollte ich die Frau, die ich liebe, verstecken. Da gibt es kein Grund für. Deshalb glaube ich, war das alles sehr viel für sie.“

Er wolle für seine Liebe kämpfen und aus seinem Mund klingt es nicht so, als müsste Laura an seinen Gefühlen für sie zweifeln. Bleibt zu hoffen, dass die beiden als Paar wieder zusammenfinden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel