Erster Todestag: "Full House"-Stars gedenken Bob Sagets

Erster Todestag: "Full House"-Stars gedenken Bob Sagets

01/10/2023

Seine Liebsten sprechen nur in den höchsten Tönen von Bob Saget (✝65)! Vor einem Jahr ist der beliebte Full House-Star überraschend verstorben – vermutlich erlag er einer schweren Kopfverletzung. Man hatte ihn damals leblos in einem Hotelzimmer aufgefunden. Jede Hilfe kam zu spät. Anlässlich seines ersten Todestages veröffentlichte seine Witwe einen emotionalen Nachruf. Auch seine „Full House“-Kollegen widmeten Bob jetzt rührende Worte des Gedenkens.

Dave Coulier (63) schrieb zu einem gemeinsamen Video mit seinem verstorbenen Freund auf Instagram: „Bob konnte immer den Fünftklässler in mir wecken. Ich habe ihn kennengelernt, als ich nur ein unbekannter 18-jähriger Stand-up-Künstler in einem kleinen Club in Detroit war. Wir wurden sofort Brüder.“ Weiter berichtete der Synchronsprecher: Er schaue sich gerne gemeinsame Aufnahmen an, in denen er mit Bob herumalbert. „Heute werde ich daran denken, wie sehr ich ihn vermisse, und ich werde ein paar Tränen vergießen. Dann höre ich Bobs Stimme, und sie bringt mich zum Lachen.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel