Essen für die Libido? Sila Sahin will ein Ca­fé eröffnen

Essen für die Libido? Sila Sahin will ein Ca­fé eröffnen

08/23/2020

Kochen ist einfach ihre Leidenschaft – und warum nicht einfach das Hobby zum Beruf machen? Wer Sila Sahin (34) im Netz folgt, weiß, dass die Schauspielerin kulinarisch so einiges auf dem Kasten hat. Ihre Fans sind begeistert von ihren Koch-Sessions, vor allem die Nachfrage nach türkischen Rezepten ist groß. Aus diesem Grund bringt Sila nun ein eigenes Kochbuch auf den Markt – und hat außerdem vor, ein Ca\u0026#173;f\u0026#233; zu eröffnen.

Die Nachtschwestern-Darstellerin und ihre Familie werden nach Österreich ziehen, da ihr Mann Samuel Radlinger (27) dort für seinen neuen Verein auf dem Fußballplatz stehen wird. Und Sila? Die hat ebenfalls große Pläne in der neuen Heimat. “Ich hab mir überlegt: ‘Ja, was mache ich dann in Österreich?’ Und ich hatte schon immer den Traum, ein kleines Caf\u0026#233; oder ein Restaurant zu eröffnen”, verrät die zweifache Mutter im Interview mit der RTL-Online-Show VIPstagram. In der Gegend, wo das Paar nun hinzieht, würde es nicht viele Lokale geben – eine gute Gelegenheit für Sila, ihren Traum wahr werden zu lassen: “Ich würde gern den Leuten, die da wohnen, die türkische Küche näherbringen.”

Die Gäste werden dann eventuell ganz besondere Angebote auf der Speisekarte finden, denn Sila schwört auf ganz besondere Liebesrezepte – wie zum Beispiel scharfe Anmach-Datteln. “Damit das Liebesleben auch intakt bleibt, ist ja auch wichtig als Zweifach-Mama. Es gibt halt so Rezepte, die aph\u0026#173;ro\u0026#173;di\u0026#173;sie\u0026#173;rend sind, das funktioniert halt wirklich”, verspricht die 34-Jährige. Wer sich davon selbst überzeugen will, kann ja mal in Silas neuem Kochbuch “Sila’s Orientküche” nachschlagen…


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel