"Ex on the Beach"-Maddi will kein Hanna-Till-Comeback sehen

"Ex on the Beach"-Maddi will kein Hanna-Till-Comeback sehen

05/23/2021

TV-Sternchen Maddi Henderson (27) äußert sich zum Drama rund um Till und Hanna! Die beiden haben schon einiges durchgemacht. So nahmen die einstigen Turteltauben 2020 an Temptation Island teil – verlobten sich am Ende der Show sogar. Doch nur kurze Zeit später folgten die Trennungsnews. Nach langer Funkstille trafen sie nun bei Ex on the Beach wieder aufeinander und es scheint, als hätte Till noch Gefühle für Hanna. Die ehemalige Kandidatin Maddi verfolgt die aktuelle Staffel – und hofft, dass es keine Liebes-Reunion bei dem Ex-Paar geben wird!

Gegenüber Promiflash erklärte sie auch, warum: “Man sieht, was für ein guter Mensch Hanna ist – was für ein Herzensmensch und wie viel Scheiße sie mit Till durchgemacht hat”, analysierte Maddi die heikle Situation. Ihrer Meinung nach sei Till zwar kein schlechter Mensch – “aber ich glaube, er hat noch nicht verstanden, wie es in einer Beziehung läuft.” Deshalb hoffe die werdende Mutter, dass Hanna standhaft bleibt und sich nicht wieder auf ihren Verflossenen einlässt.

Im weiteren Promiflash-Interview verriet Maddi aber auch, bei welchem Ex-Pärchen sie Potenzial sehe – nämlich bei Halil und Chrissi. Letztere überraschte den Hottie in der aktuellen Folge. Das Besondere bei den beiden: Sie ist die Verflossene von Halils bestem Freund. “Er war ein kleiner Schisser und hat es mit ihr beendet. Sie ist aber jemand: Sie nimmt sich, was sie will”, stellte die 27-Jährige abschließend fest.

Alle Infos zu “Ex on the Beach” auf TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel