Fiese Schmerzen! Adele hat große Probleme mit ihrem Ischias

Fiese Schmerzen! Adele hat große Probleme mit ihrem Ischias

01/05/2023

Auch die Reichen und Schönen sind nicht vor Krankheiten sicher! Erfolgssängerin Adele (34) war vergangenes Jahr gezwungen, ihre geplante Tour abzusagen. Wie sie später enthüllte, waren unter anderem psychische Probleme der Grund dafür – weshalb das Stimmwunder nun eine Therapie machen möchte. Auch körperlich ist der Popstar aktuell nicht zu 100 Prozent fit: Adele hat mit ihrem Ischias zu kämpfen!

Bei einem aktuellen Konzert verriet sie ihren Fans jetzt: „Ich muss momentan watscheln, weil ich einen schlimmen Ischias habe.“ Dabei handelt es sich um eine Entzündung oder Einklemmung des Ischiasnervs, der im unteren Rückenbereich sitzt – bei manchen Menschen können die Schmerzen sich bis in die Beine runterziehen. Rückenprobleme sind nichts Neues für Adele. 2021 offenbarte sie gegenüber The Face: „Ich habe eigentlich schon mein halbes Leben lang Schmerzen im Rücken. Es flackert auf, normalerweise aufgrund von Stress oder einer dummen Körperhaltung.“

Im selben Interview teilte Adele auch diese unglaubliche Anekdote: „Meinen ersten Bandscheibenvorfall hatte ich mit 15, als ich niesen musste. Ich lag im Bett, nieste und meine fünfte Bandscheibe flog heraus.“ Anfang 2021 verletzte sie sich außerdem ihren Wirbel nach einem Prank ihres Sohnes.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel