Florian Silbereisen: Große Sorge um seine Gesundheit – Er muss einen Gang runterschalten | InTouch

Florian Silbereisen: Große Sorge um seine Gesundheit – Er muss einen Gang runterschalten | InTouch

08/01/2021

Ein Weggefährte sorgt sich um Florian Silbereisen und rät: “Weniger ist mehr”…

Er ist ein gefragter Mann: Florian Silbereisen (39) spielt auf dem ZDF-“Traumschiff” den Kapitän, moderiert verschiedene Schlagershows in der ARD und hat zusätzlich noch den Job des RTL-Chef-Jurors bei “Deutschland sucht den Superstar” übernommen. Doch geht es nach seinem besten Freund Norbert Rier (61), sollte Flori einen Gang zurückschalten. Der Chef der Kastelruther Spatzen hat Angst, dass sein Weggefährte sich übernimmt – und am Ende krank wird.

Wie bitter! Diese Worte versetzten Florian Silbereisen sicherlich einen tiefen Stich ins Herz…

Wird ihm bald alles zu viel?

Der Volksmusik-Star weiß, wovon er spricht. Auch er führte jahrelang ein Leben auf der Überholspur – reiste von einem Auftritt zum nächsten, stand für Aufnahmen im Studio und absolvierte Autogrammstunden – bis eine schwere Herz-OP ihn 2019 auf die Standspur zwang. Ein Warnschuss des Körpers, es endlich ruhiger angehen zu lassen.

Damit es Flori nicht genauso ergeht, gibt er ihm laut “Woche heute” mit Blick auf seine vielen Jobs den wohlmeinenden Rat, sich nicht verheizen zu lassen und besser auf sich aufzupassen: “Es ist nicht immer alles Gold, was glänzt. Es ist immer ein bisschen gefährlich, dass dann Leute sagen, er ist zu viel im Fernsehen. Manchmal einfach dem Motto folgen: “Weniger ist mehr”.

Während Florian sich in die Arbeit stürzt, genießt Helene ihre neue Liebe. Nun trägt sie einen geheimnisvollen Ring am Finger. Was es mit dem auf sich hat, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel