Frank Elstner: "So eine Krankheit zu verbergen, ist der größte Fehler"

Frank Elstner: "So eine Krankheit zu verbergen, ist der größte Fehler"

10/14/2020

Frank Elstner spricht offen über seine Parkinson-Erkrankung und beschreibt seinen Zustand als „verhältnismäßig normal“.

Gegenüber dem Aothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ sagte er: „Ich wackle beim Glashochheben vielleicht ein bisschen mehr als die anderen, aber an und für sich sehe ich bisher keinen Nachteil.“ Zudem erklärte er, warum er offen mit seiner Erkrankung umgeht und meinte: „So eine Krankheit zu verbergen, ist der größte Fehler, wenn Sie prominent sind. Die Boulevardblätter schreiben dann sonst, was sie wollten.“

Frank Elstner wurde schon Ende der 60er Jahre durch die Show „Spiel ohne Grenzen“ bekannt. In den 1970er Jahren folgten „Die Montagsmaler“. 1981 erfand er dann „Wetten, dass..?“ Er gilt als einer der wichtigsten Showentwickler im deutschsprachigen Raum.

Foto via BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel