"Freie Frau": Michelle Hunziker äußert sich zu neuer Liebe

"Freie Frau": Michelle Hunziker äußert sich zu neuer Liebe

06/17/2022

Endlich bezieht Michelle Hunziker (45) Stellung! Im Januar gaben die Moderatorin und ihr Ehemann Tomaso Trussardi (39) rund sieben Jahre nach ihrer Hochzeit ihr Ehe-Aus bekannt. Immer wieder wurde die TV-Bekanntheit in den darauffolgenden Monaten mit einem neuen Mann an ihrer Seite gesichtet – und zwar mit dem Chirurgen Giovanni Angiolini. Die beiden wurden sogar beim Knutschen auf einer Jacht abgelichtet. Bislang äußerte sich Michelle aber nicht öffentlich dazu. Jetzt sprach sie aber erstmals nach dem Ehe-Aus über ihr Liebesleben!

Vor wenigen Tagen war die Dreifach-Mama in der Show „Gredig direkt“ zu Gast – und wurde dabei auch auf ihren angeblichen neuen Partner angesprochen. „Ich habe zweimal geheiratet, zweimal hat es leider nicht funktioniert. Jetzt bin ich eine freie Frau und ich will das so erleben, wie ich will“, erklärte sie ihre Haltung. Michelle habe natürlich von den Liebesgerüchten Wind bekommen, wolle sich aber noch nicht dazu äußern. „Ich möchte dies weder bestätigen noch dementieren“, stellte die gebürtige Schweizerin klar.

Nach dem Ehe-Aus hatte Michelle eine schwere Zeit durchgemacht. Im Mai gab sie gegenüber t-online preis, dass es für sie nicht leicht sei, immer wieder mit der Trennung konfrontiert zu werden. „Ich hatte das Gefühl, versagt zu haben“, gab die Wetten, dass..?-Bekanntheit ehrlich zu.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel