Frischer "Paradise Hotel"-Wind: Ex-Bachelor-Babe rückt nach

Frischer "Paradise Hotel"-Wind: Ex-Bachelor-Babe rückt nach

08/21/2019

Bei Paradise Hotel wird es noch heißer! Schon seit einigen Wochen sind in dem mexikanischen Feriendomizil zahlreiche Single-Boys und Girls auf der Suche nach wilden Flirts. Um etwas Schwung in die Bude zu bekommen, stehen in der kommenden Woche gleich zwei neue Mitbewohner vor der Tür – und Mia Madisson ist keine Unbekannte: Die Beauty suchte bereits bei Der Bachelor nach der großen Liebe!

Ein schlanker Traumkörper, lange dunkle Haare und ein verführerischer Schmollmund – Mia ist ein echter Hingucker. Mit ihren Reizen bezauberte sie 2018 schon den damaligen Schweizer Bachelor Clive Bucher. Im Finale war für die Influencerin jedoch Schluss: Als Drittplatzierte musste sie die Show verlassen. Umso wilder ist Mia nun auf eine Romanze im Paradies: „Ich mache das mit den Augen… Und ich habe meistens Erfolg mit meiner Taktik!“, schmunzelte sie im RTL-Interview.

Mia ist jedoch nicht der einzige Neuankömmling in der tropischen Kulisse: Auch Muskelmann Miguel Mulero checkt ins „Paradise Hotel“ ein – er dürfte mit seinen dunklen Augen so einige Mädels um den Finger wickeln. Beim ersten Gruppenspiel wird es zumindest schon ziemlich feuchtfröhlich: Die Kandidaten müssen sich mit verbundenen Augen küssen und anschließend bewerten – Zungenspiele inklusive!




Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel