Für Benjamin? Kate Merlan ließ Nino de Angelo-Tattoo covern

Für Benjamin? Kate Merlan ließ Nino de Angelo-Tattoo covern

08/01/2019

Bei Das Sommerhaus der Stars ist Kate Merlan derzeit mit ihrem neuen Freund Benjamin Boyce (50) zu sehen! Während der Dreharbeiten für die Sendung war auf der Haut der tätowierten Schönheit allerdings noch ein Andenken an ihre knapp siebenmonatige Beziehung zu ihrem Ex Nino de Angelo (55) zu erkennen: Auf ihrem Daumen prangte bis zuletzt ein schwarzes „N“. Ganze zwei Jahre nach Ende ihrer Liebe hat sich die 32-Jährige nun aber doch dazu entschlossen, sich endlich von ihrem veralteten Körperschmuck zu trennen. Doch war das Cover-up tatsächlich ihre Idee oder hat sie sich das Tattoo für Benjamin überstechen lassen?

Im Gespräch mit RTL erklärte das Model, dass sie den Schritt ganz bewusst für sich gegangen sei. Allerdings würde sich natürlich auch Ben, wie sie den Ex-Boyband-Star liebevoll nennt, über das Cover-up freuen. Ihr Liebster war von der Erinnerung an Kates Verflossenen nämlich ganz und gar nicht begeistert. „Der war total schockiert“, berichtete Kate über den Moment, in dem Benjamin erstmals das N auf ihrer Haut erblickt hatte. „Ich habe das immer in kleinen Situationen gemerkt, dass er sich so ein bisschen vergleicht“, gibt sie zu. Allerdings muss der Sänger keine Angst davor haben, dem Ex nicht das Wasser reichen zu können: Wie Kate noch einmal klarstellte, sei sie längst über Nino hinweg.

Bereits vier Wochen nach der Trennung von ihrem Ex lernte Kate damals ihren Benjamin kennen und lieben – doch erst durch das Cover-up scheint das Tattoo-Model nun gänzlich mit ihrer alten Beziehung abgeschlossen zu haben. Inzwischen ziert ein Vogel, der aus einem Käfig fliegt, den Daumen des TV-Sternchens. „Der Vogel fliegt aus dem Käfig in die Freiheit zurück und genießt den Rest des Lebens“, erklärte Kate die Wahl ihres neuen Motivs.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel