Für Karriere-Hilfestellung: Lily Collins dankt Julia Roberts

Für Karriere-Hilfestellung: Lily Collins dankt Julia Roberts

01/08/2022

Dieser Kollegin hat Lily Collins (32) ganz schön etwas zu verdanken! Die Schauspielerin hat bislang eine ziemlich steile Karriere hingelegt: Nach kleineren Rollen ergatterte sie bereits einige Hauptrollen, unter anderem bei „Love Rosie – Für immer vielleicht“. Zuletzt flackerte sie in der beliebten Netflix-Serie Emily in Paris über die Bildschirme – doch ihr Erfolg kommt nicht von ungefähr. Nun dankte Lily Julia Roberts (54) für ihre Hilfe am Anfang ihrer Karriere!

Im Gespräch mit Glamour berichtete die Tochter von Phil Collins (70) von dem Beginn ihrer Karriere. Vor allem Julia war damals eine wichtige Person für Lily! „Sie hat mir geholfen, das Set zu verstehen und mich zurechtzufinden“, erklärte sie nun. Damals standen sie Seite an Seite für den Film „Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen“ vor der Kamera und Lily erinnerte sich gut daran: „Sie spielte meine böse Königin und dennoch hätte sie nicht herzlicher sein können.“

Julia war jedoch nicht die einzige, die eine Mentorin für die aufstrebende Schauspielerin war. Auch Sandra Bullock (57) fing sie damals auf: „Mein erster Film war mit Sandra und sie hat mir bei dieser Erfahrung sehr geholfen“, schwärmte sie. Gerade durch ihren berühmten Vater hatte sie es am Anfang schwer, sich zu behaupten, doch mit der großzügigen Hilfe fand sie schließlich ihren Weg.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel