Gang auf die Waage: Daniela Katzenberger verrät ihr Gewicht

Gang auf die Waage: Daniela Katzenberger verrät ihr Gewicht

08/19/2022

Ehrliche Einblicke

Gang auf die Waage: Daniela Katzenberger verrät ihr Gewicht

Daniela Katzenberger (35) nimmt bekanntlich kein Blatt vor den Mund – zudem liefert sie ihrer Community extrem ehrlichen Content und gewährt unverblümte Einblicke in ihren Alltag. So hat die Kultblondine offensichtlich auch so gar kein Problem damit, ihren Fans zu verraten, wie viel sie wiegt.

Daniela Katzenberger: „Alles im Grünen, trotz London-Fresserei“

Während manche herumdrucksen und keine Lust darauf haben, ihr Gewicht offen zu kommunizieren, ist bei Dani das Gegenteil der Fall. In einem Q&A geht sie jetzt nämlich auf die Frage ein, wie viel sie aktuell auf die Waage bringt. „63,4 Kilo“, gibt sie preis. Und damit scheint sie momentan ziemlich zufrieden zu sein. Zu einem Video, das sie selbstbewusst im Bikini zeigt, schreibt sie noch: „Alles im Grünen, trotz London-Fresserei.“

Die Katze reiste vor Kurzem mit ihrer Familie nach London und genoss dort für ein paar Tage eine kleine Auszeit – mit im Gepäck: Mama Iris Klein (55) und Papa Peter. Der Family-Trip kommt in Danis Fragerunde übrigens auch zur Sprache. Ein User möchte wissen, warum sie immer mit allen zusammen Urlaub macht. „Weil ich das voll liebe“, antwortet die 35-Jährige und geht noch etwas weiter auf das Thema ein: „Meine Mama konnte früher mit uns nie wirklich Urlaub machen (alleinerziehend, keine Kohle) und deswegen zeige ich ihr gerne bisschen was von der Welt.“ Sie habe ihre Eltern gern dabei – außerdem würden sie dabei hin und wieder auf Töchterchen Sophia (7) aufpassen, damit Dani auch mal was allein mit ihrem Mann Lucas Cordalis (55) unternehmen kann.

Im Video: Daniela Katzenberger hat keinen Bock mehr auf Malle

Daniela Katzenberger hat keinen Bock mehr auf Malle

Hat die Katze ein Problem mit dem Älterwerden

Nachdem Themen wie Gewicht und Familie abgehakt sind, kommt der TV-Star dann noch aufs Älterwerden zu sprechen – das auch seine Vorzüge mit sich bringt. „Für mich persönlich kann ich sagen, dass ich viel mehr für mich einstehe als früher. Beruflich wie auch privat“, erzählt Daniela ihrer Community und ergänzt: „Ich nehme mir Dinge viel weniger zu Herzen, so als ob aus dem Flaum ein dickes Katzenfell geworden ist.“

Lese-Tipp: Daniela Katzenberger lässt sich „Hodensack-Haut“ wegschnippeln (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel