Gigi Hadid: Die Pandemie veränderte den Verlauf ihrer Karriere

Gigi Hadid: Die Pandemie veränderte den Verlauf ihrer Karriere

02/16/2023

Gigi Hadid: Die Pandemie veränderte den Verlauf ihrer Karriere

Gigi Hadid findet, dass der Corona-Lockdown den Verlauf ihrer Karriere verändert habe.

Die 27-jährige Prominente verriet, dass sie die Pandemie und die Geburt ihrer Tochter dazu brachten, ihren Lebensstil neu zu überdenken.

Hadid, die ihre Tochter Khai (2) mit ihrem Ex-Freund Zayn Malik großzieht, erklärte gegenüber der März-Ausgabe des ‚ELLE‘-Magazins: „Ich wurde schwanger und begann wirklich damit, darüber nachzudenken, was ich danach wollte, als sich die Welt wieder öffnete. Es kam immer wieder zu einem stabileren Zeitplan zurück, in dem ich nicht jede Woche in einem anderen Land sein musste.“ Das Model entschied sich schließlich für die Entwicklung von Guest In Residence, einer Modelinie von Kaschmir-Designs. Gigi fügte hinzu: „Das ist sehr stabilisierend. Ich habe ein Büro, in das ich gehe. Hier kenne ich alle. Ich muss nicht auf eine bestimmte Art und Weise aussehen, um dort aufzutauchen. Das ist eine andere Erfahrung für mich und das war der richtige Zeitpunkt, weil ich bereit dafür war.“ Gigi hatte sich im Jahr 2021 von Zayn getrennt, wobei das Model zugab, dass sie in den vergangenen Jahren dazu gezwungen war, eine dicke Haut zu entwickeln.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel