Glamourös und gewagt löchrig: Promi-Glanz an der Staatsoper

Glamourös und gewagt löchrig: Promi-Glanz an der Staatsoper

08/01/2021

München – Oper für alle – das bedeutet auch: inklusive Promis. Denn die kamen am Samstagabend gerne in den Genuss von „Tristan und Isolde“. 

Thomas Gottschalk mit Freundin Karina in der Staatsoper

Show-Liebling Thomas Gottschalk kam mit Freundin Karina Mross und deren Tochter Melinda und moderierte die Übertragung auf dem Marstallplatz. Schauspielerin Isabella Hübner („Sturm der Liebe“) kam im gewagt-löchrigen Outfit.

Lesen Sie auch

Nach Umbau: Promis eröffnen Waca-Restaurant in der Motorworld München

Lesen Sie auch

Applaus für Merkel: Polit-Prominenz feiert Auftakt der Bayreuther Festspiele

Am Tag zuvor waren die Promis ebenfalls in die Bayerische  Staatsoper geladen: zum Festspiel-Sonderkonzert „Der wendende Punkt“ und zur Verabschiedung von Intendant Nikolaus Bachler.

Mit dabei waren neben Gottschalk und Hübner auch Schauspielerin Senta Berger, „Tatort“-Kommissar Udo Wachtveitl, Katja Eichinger und Nina Eichinger.

Die Bilder von den Promis an der Staatsoper gibt’s oben zum Durchklicken!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel