Gruselige Verkleidung: Anna Ermakova macht die Melania Trump

Gruselige Verkleidung: Anna Ermakova macht die Melania Trump

11/03/2020

Boris Beckers Tochter Anna Ermakova hat sich zu Halloween verkleidet. Als Melania Trump ist sie kaum wiederzuerkennen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Boris Beckers Tochter Anna Ermakova zeigt sich auf Instagram in einem ganz besonderen Halloween-Kostüm: Als niemand geringeres als Präsidentengattin Melania Trump hat sie sich verkleidet.

Ein hautenges, schwarzes Kleid, passendes Make-up und eine Perücke über ihrem roten Lockenschopf ergeben das Kostüm. “Nennt mich Melania”, schreibt sie dazu.

Ihre Follower lieben den Halloween-Look: Die Kommentare reichen von “Mega” bis “Hottie”. Dabei sollte der Look doch auch Angst machen, schließlich ist Halloween ein Gruselfest.

Von Geburt an berühmt

Schon von Geburt an war Anna Ermakova berühmt: Sie entstand aus einer Besenkammeraffäre von Tennislegende Boris Becker. Inzwischen ist sie 20 Jahre alt, lebt in London und modelt von Zeit zu Zeit. Entsprechend bekannt ist ihr Gesicht, das dem ihres Vaters sehr ähnelt.

Die Besenkammeraffäre war einer der ersten wirklichen Skandale im Leben von Boris Becker: Der Tennisstar hatte damals seine Frau Barbara während der Wimbledon-Teilnahme mit dem Model Angela Ermakova betrogen. Neun Monate später wurde Anna geboren.

Dass das Kind von Boris Becker stammt, dürfte für praktisch jeden auf den ersten Blick sichtbar sein. Inzwischen zur jungen Frau herangewachsen, versucht Anna Ermakova aus dem Schatten ihres berühmten Vaters und seines Seitensprungs herauszukommen. Bilder wie dieser Halloween-Schnappschuss sind dabei kleine Schritte in ihr selber aufgebautes Leben als Influencerin. © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Anna Ermakova wird 20: So lebt Boris Beckers Tochter heute

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel