GZSZ: Liebescomeback! Darauf haben die Fans gewartet

GZSZ: Liebescomeback! Darauf haben die Fans gewartet

06/23/2021

Diese Serienlieblinge kommen sich wieder näher

In der vergangenen Woche mussten die GZSZ-Fans vor allem um Toni, gespielt von Olivia Marei, bangen. 

Der Grund: Die junge Ermittlerin geriet in die Fänge ihres vermeidlichen Verbündeten Bastian, der sich wenig später als gesuchter Mörder entpuptte. 

Zum Glück eilte ihr Erik zu Hilfe – kommen sich die beiden nun endlich wieder näher? 

Noch zu Beginn des Jahres war es aus zwischen dem GZSZ-Traumpaar Toni, gespielt von Olivia Marei, 31, und Erik, gespielt von Patrick Heinrich, 36. Jetzt sollen die beiden sich aber endlich wieder näher kommen – zur Freude aller Fans. Achtung Spoiler!

GZSZ: Große Sorge um Toni

In den letzten Wochen mussten die GZSZ-Fans vor allem um Toni, gespielt von Olivia Marei, bangen. Der Grund: Die junge Ermittlerin begab sich mit ihrem Polizei-Kollegen und neuem Lover Bastian, gespielt von Benjamin Trinks auf die Suche nach einem Mörder. 

Dass Bastian von Anfang an nichts Gutes im Schilde führte, merkte Toni leider erst, als dieser sie in einen Wald lockte und dort fesselte. Zum Entsetzen aller Fans entpuppte sich der vermeidliche Verbündete von Toni als der gesuchte Straftäter. 

https://www.instagram.com/p/CQNrj9sK6LJ/

Im großen Showdown spitzte sich die Situation rund um Toni immer weiter zu. In letzter Sekunde konnte sie aus den Fängen von Bastian befreit werden, denn glücklicherweise eilte der Polizistin ihr Verflossener Erik, gespielt von Patrick Heinrich, zu Hilfe. Dieser wusste um die gefährliche Situation und schaffte es – zur Erleichterung aller –Toni schließlich im Wald zu finden, Bastian zu überwältigen und damit das Leben von Toni zu retten. Bastian wurde schließlich festgenommen

Viele Fans hofften anschließend, dass Toni und Erik sich nun endlich wieder näher kommen können und tatsächlich: In den neuesten Folgen scheinen die Zeichen eindeutig wieder auf Liebe zu stehen. 

Mehr zu GZSZ liest du hier:

  • GZSZ: Drama um Laura! So tragisch endet die Baby-Geschichte

  • GZSZ-Jo Gerner: So will er den Serientod sterben

  • GZSZ: Serien-Aus für diesen Fanliebling?

GZSZ: Endlich! Toni und Erik kommen sich näher

Nachdem Erik Toni vor dem Schlimmsten bewahren konnte und Bastian im Wald überwältigt hatte, scheint der Funke zwischen den beiden erneut überzuspringen – ganz zur Freude der beiden Darsteller. Olivia erklärt im Interview mit “Bild”: 

Patrick und ich haben uns beide so sehr gefreut, dass Erik und Toni wieder zusammen kommen. Patrick ist quasi mein bester Freund und wenn wir gemeinsam drehen können, macht mir die Arbeit am Set noch mehr Spaß als sonst.

https://www.instagram.com/p/CQbqLQuKNRh/

Demnach sei Erik auch in den Tagen nach dem traumatischen Vorfall weiterhin an Tonis Seite und versuche, sie zu unterstützen und für sie da zu sein. Olivia erklärte die Gefühlslage ihrer Rolle: “Ich denke, Toni merkt wieder, wie sehr Erik für sie ein sicherer Hafen ist, bei dem sie sich fallen lassen kann. Als sie dann mitbekommt, dass Erik in einen anderen Kiez ziehen möchte, wird ihr zum ersten Mal richtig bewusst, dass ihre Leben sich mehr und mehr trennen.”

Am kommenden Dienstag (01. Juli) soll ein Kuss der beiden dann endgültig ihre Reunion besiegeln – Fans, Follower und Zuschauer dürfen sich also tatsächlich über ein Liebecomeback von “Erni” freuen – wie schön!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel