Haben "Sing meinen Song"-Stars nach Finale noch Kontakt?

Haben "Sing meinen Song"-Stars nach Finale noch Kontakt?

06/08/2021

Haben sich diesmal echte Freundschaften gebildet? Während Sing meinen Song wirkten Nura (32), Ian Hooper, DJ BoBo (53), Stefanie Heinzmann (32), Joris (31), Gentleman (47) und Johannes Oerding (39) vor der Kamera wie ein Herz und eine Seele. Als ob sich Freunde fürs Leben gefunden hätten. Doch war das nach dem Ende der Dreharbeiten auch wirklich der Fall? Im Promiflash-Interview verrät Stefanie die Antwort: Ja, sie haben alle noch Kontakt zueinander!

Wie die “All We Need Is Love”-Interpretin ausplaudert, hatten die Stars bereits vor dem Start der Dreharbeiten eine WhatsApp-Gruppe – und die werde auch heute noch regelmäßig genutzt. “Jetzt, wo wir nicht mehr zusammen unterwegs sind, ist das Hauptthema in der Gruppe: Ich vermisse euch”, erzählt Stefanie im Gespräch mit Promiflash. Sie habe bei “Sing meinen Song” sechs Charaktere kennengelernt, die sie innerhalb von sehr kurzer Zeit auch lieben gelernt habe. “Ich liebe diese Leute! Das ist so intensiv, dass mich das selbst fast aus der Bahn wirft”, gesteht die Schweizerin.

Am liebsten wäre sie auch für die acht Wochen, in denen die Sendung ausgestrahlt worden ist, mit der Truppe in eine WG gezogen, damit sie die Folgen zusammen ansehen können. Dieser Wunsch ging dann zumindest teilweise in Erfüllung – wie ein Blick in die Instagram-Story von Nura vergangene Woche zeigte. Hier war die Gruppe bei Ian zu Hause zu sehen, wie sie grillten, spazieren gingen und gemeinsam die Sendung guckten. Nur einer fehlte: DJ BoBo – er war aber per Facetime hinzugeschaltet.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel