Harald Glööckler: Beauty-Eingriff vor dem Dschungelcamp! | InTouch

Harald Glööckler: Beauty-Eingriff vor dem Dschungelcamp! | InTouch

01/10/2022

Harald Glööckler geht ins Dschungelcamp! Vor dem Abflug nach Südafrika hat sich der Designer noch einen Beauty-Eingriff unterziehen lassen…

Harald Glööckler wurde als Kandidat von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ schon längst bestätigt. Kurz vor dem Abflug nach Südafrika hat er einige Vorbereitungen getroffen.

Auch interessant

  • Sarafina Wollny: Kilo-Hammer! Sie lüftet ihr Abnehm-Geheimnis

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Michael Wendler & Laura Müller: Jetzt bricht alles über ihnen zusammen!

Wow! So offen erlebt man Harald Glööckler nur selten! Der Designer wendet sich vor dem "Dschungelcamp"-Start mit einer erschütternden Ehebeichte an seine Fans…

Am Sonntag ist der Star-Designer von Frankfurt nach Südafrika geflogen – dort muss er sich zunächst in Quarantäne begeben. Seine Teilnahme im Dschungelcamp nimmt er gelassen. „Nervös bin ich nicht, das bringt jetzt eh nichts mehr. Mein Mann, Herr Schroth, ist mit Sicherheit nervöser als ich, wenn er sich jeden Abend das Dschungelcamp ansehen wird“, sagt Harald Glööckler im Interview mit der „Bild“-Zeitung.

Harald Glööckler hat sich die Achseln botoxen lassen

Zwei persönliche Dinge darf jeder Promi mit ins Dschungelcamp nehmen – und für welche hat sich Harald Glööckler entschieden? Ein Wunderkissen, das man öffnen kann, dann ist es eine Decke und ein Kissen. Und, das Allerwichtigste: ein Odol-Mundspray. Ich finde es ganz furchtbar, wenn jemand aus dem Mund riecht, so der Designer. Und dann verrät er noch: „Ich möchte auf keinen Fall im Dschungelcamp stinken! Deshalb habe ich mich unter den Achseln botoxen lassen.“

Ist das Dschungelcamp die letzte Chance von Laura Müller? Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel