Harte Diagnose: Céline Dion leidet an unheilbarer Krankheit

Harte Diagnose: Céline Dion leidet an unheilbarer Krankheit

12/08/2022

Céline Dion (54) muss einen schweren Rückschlag verkraften. Die Sängerin kämpft schon seit Anfang des Jahres mit gesundheitlichen Problemen: Sie leidet an ständigen schmerzhaften Muskelkrämpfen. Deshalb musste die gebürtige Kanadierin sogar schon lang im Voraus geplante Konzerte absagen. Ärzte konnten herausfinden, was genau der „My Heart Will Go On“-Interpretin fehlt, worüber die Sängerin nun bereit war zu sprechen: Bei Céline wurde die unheilbare Krankheit namens Stiff-Person-Syndrom diagnostiziert.

Céline berichtete unter Tränen in einem Video auf Instagram von ihrer schwerwiegenden Diagnose: Das unheilbare Stiff-Person-Syndrom lässt den Körper der Musikerin verkrampfen, was sie nach und nach mehr in ihrer Mobilität einschränken wird. „Leider beeinträchtigen diese Krämpfe jeden Aspekt meines täglichen Lebens, was manchmal zu Schwierigkeiten beim Gehen führt und mir nicht erlaubt, meine Stimmbänder zu benutzen, um wie gewohnt zu singen“, erklärte sie unter Tränen. Aus diesem Grund sagte sie ihre kommende Europa-Tournee ab.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel