Heftige Schmerzen: Tom Kaulitz leidet unter Cluster-Kopfweh

Heftige Schmerzen: Tom Kaulitz leidet unter Cluster-Kopfweh

06/12/2022

Tom Kaulitz (32) leidet sehr unter den regelmäßigen Attacken! Für ihren gemeinsamen Podcast finden sich der Ehemann von Heidi Klum (49) und sein Bruder Bill Kaulitz (32) regelmäßig zusammen, um über den neuesten Klatsch und Tratsch sowie ihre Woche zu sprechen. Gut gelaunt gibt es dabei meist einen alkoholischen Drink zum Start – doch nicht in der aktuellen Folge. Denn Tom plagen krasse Cluster-Kopfschmerzen!

In der aktuellen Episode ihres Podcasts „Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood“ erklärte Tom bereits zu Beginn der Folge, dass er momentan mal wieder mit einer heftigen Kopfschmerzperiode zu kämpfen hat. Dabei handelt es sich um immer wiederkehrende Attacken, die sogar als „Selbstmord-Kopfschmerzen“ bezeichnet werden. Für Bill sieht es dann immer so aus, als ob sein Zwillingsbruder einen Schlaganfall hat. „Deine Augen hängen dann runter oder deine eine Gesichtshälfte. Ich sehe, dass du gar nicht mehr richtig gucken kannst dann und dich sofort hinlegen musst und dann muss alles ruhig, schwarz und dunkel um dich sein und du kannst dich fast gar nicht bewegen“, erinnert sich der Tokio Hotel-Sänger.

Auch Medikamente gibt es gegen die Cluster-Kopfschmerzen kaum welche. Um gegen die Schmerzen anzukommen, musste sich Tom deshalb bereits einigen unangenehmen medizinischen Anwendungen unterziehen – neben Spritzen im Oberschenkel bekam er bereits Spritzen in den Kopf.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel