Heidi Klum: 25 geheime Fakten über die Model-Mama | InTouch

Heidi Klum: 25 geheime Fakten über die Model-Mama | InTouch

09/02/2021

Dass Heidi Klum ihre Brüste Hans und Franz nennt, wissen die meisten. Aber das ist längst nicht ihr einziger Spleen…

Topmodel, Unternehmerin, GNTM-Chefin oder auch energiegeladene Mutter und Ehefrau, so kennen und lieben wir Heidi Klum. Seit 30 Jahren erobert die Blondine aus Bergisch-Gladbach die Mode- und Fernsehwelt – und doch wissen wir erstaunlich wenig intime Details aus dem Leben des erfolgreichsten deutschen Topmodels. Grund genug einen Blick auf Heidi Klums gut gehütete Geheimnisse zu werfen…

1. Weltenbummlerin

„Reisen ist eine meiner Leidenschaften, und es ist eine tolle Gelegenheit, meinen Kindern andere Kulturen zu zeigen“, sagt Heidi Klum. So bringt die Modelmama ihrer Familie im Sommer 2021 italienische Architektur und Dolce Vita in Rom näher.

2. Laute Musik

Heidi Klum hört so laut Musik, dass ihre Kinder sie sogar anflehen, doch mal den Ton runterzudrehen.

3. Heidi Klum ist Frühaufsteher

Pünktlich jeden Morgen um sieben Uhr schwingt Heidi Klum ihre langen Beine aus dem Bett. Auch am Wochenende!

4. Lieblingskandidat

Heidis „America’s Got Talent“-Favorit aller Zeiten ist Stevie Starr, der 2018 das deutsche „Supertalent“ gewann. Der Schotte ist ein sogenannter Regurgitation-Künstler. Das heißt, er verschluckt Gegenstände wie Münzen, Billardkugeln oder lebendige Goldfische, um sie dann wieder rauszuwürgen – nicht immer in derselben Reihenfolge.

5. Knoblauch-Liebe

„Ich liebe Knoblauch!“, verkündete Heidi Klum. Ein Satz der mehr als tausend Worte sagt!

6. Ihre Nachfolgerin steht fest

2001 zierte Heidi Klum das Cover der allerersten „Glamour“-Ausgabe. 20 Jahre später folgte ihr 17-jährige Tochter Leni Klum, die nach dem „Vogue“-Titel mit Mama dort erstmals alleine zu sehen war.

7. Tierisch kreativ

Kein Witz: Heidi hat eine XXL-Schnecke der Cracking Art Group in ihrem Garten stehen – ein 20.000 Euro teures Geschenk von ihrem Ex-Freund, dem Kunst-Händler Vito Schnabel.

8. Freizügige Kunst

Bevor die Hobby-Malerin den Pinsel schwingt, müssen erst mal die Hüllen fallen. Im knappen Bikini fühlt sich Heidi Klum besonders inspiriert.

9. Let’s Dance

Ob es Heidi irgendwann aufs TV-Parkett zieht? Vorbereitet wäre sie auf jeden Fall. In ihrer Freizeit nimmt Mama Klum Tanz-Kurse.

10. Fan-Girl

Der Tokio-Hotel-Song „White Lies“ läuft bei Heidi Klum in Dauerschleife. Immerhin sind Ehemann und Schwager die kreativen Köpfe hinter dem Lied. In der vergangenen Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ war es das Titellied. Zufälle gibt’s…

11. Fiese Fashion

Heidi hat ein Herz für Bösewichte. Ihren finsteren Lieblings-Disney-Figuren wie Maleficent oder der Hexe aus „Schneewitchen“ widmete sie sogar eine Kollektion.

12. Luftsprünge

Ihr Körper ist ihr Kapital. Um sich fit zu halten, hüpft Heidi Klum am liebsten auf dem Trampolin.

13. Halloween

„Halloween ist die beste Zeit des Jahres”, verkündet die Mode-Mama jährlich. Dafür wirft sie am liebsten gemeinsam mit Ehemann Tom Kaulitz in Schale.

14. Geschichtsträchtiges Gartenornament

Von Gatte Tom Kaulitz, der aus dem Osten der Republik stammt, gab’s als Liebesgabe ein Stück der Berliner Mauer. Heidi Klum stellte es in ihren Garten – als Symbol der Wiedervereinigung.

15. Sündiger Snack

Topmodel Heidi Klum gönnt sich selten Fast Food. Doch wenn, dann sind es Pommes.

16. Ihre längste Beziehung

Heidi Klum und die Männer – darüber könnte man Bücher schreiben! Doch die längste Beziehung hatte das Model mit dem US-Modeberater Tim Gunn. Er ist ihr Arbeits-Ehemann. Sie kennen sich seit 2004.

17. Mutig

Heidi Klum hat zwar Abitur – aber keine Ausbildung. Ihre Lehre zur Modedesignerin in Düsseldorf sagte sie ab, um als Model zu jobben. Das Risiko hat sich definitiv gelohnt!

18. Full House

Als würden ihre Kinder Leni, Henry, Johan und Lou nicht für genug Trubel im Hause Klum sorgen, hat Heidi auch noch drei Vierbeiner im Haus. Zwei Hunde und eine Katze gehören zur Familie dazu.

19. Hundeliebe

Wolfshund Anton ist zwar erst zwei Jahre alt, aber trotzdem schon größer und schwerer als sein berühmtes Frauchen.

20. Ein Herz für Charity

Als vierfache Mutter ist Heidi Klum das Wohl von Kindern besonders wichtig. Die Multimillionärin unterstützt mit ihrem Vermögen UNICEF und das Children’s Hospital Los Angeles.

21. Gesunde Suppen

Gut für die Abwehrkräfte: Im Hause Klum köchelt einmal pro Woche ein großer Topf Hühnersuppe.

22. Stubenhockerin

Statt abends Barhopping zu machen oder Partys zu feiern, bleibt Heidi Klum am liebsten zu Hause und spielt Gesellschaftsspiele.

23. Autoreisen

„Ich reise lieber mit dem Auto als mit dem Flieger”, sagt Heidi Klum. Wer hätte so viel Bodenständigkeit von einem Topmodel erwartet?

24. Trödel-Liese

Heidi Klum stöbert mit Vergnügen auf Flohmärkten nach Krimskrams. Ihr Zuhause ist voller Nippes. „Bares für Rares“-Host Horst Lichter wartet sicher schon auf das Topmodel.

25. Schlechte Witze

„Wie schwer darf ein Furz sein? Null Gramm. Sonst ist es Scheiße!“ Über solche, äh, schlichten Pups-Witze kann Heidi stundenlang lachen.

Zieht Heidi Klum bald nach Berlin? Diese Bilder sprechen Bände:

JW Video Platzhalter

  • Heidi Klum jung: So sexy waren ihre Kurven früher!
  • Leni Klum: Ihr Freund Aris Rachevsky ist ein russischer Zar
  • Ist Bill Kaulitz schwul? Er spricht über seine Sexualität
  • "GNTM": Alle 16 Gewinnerinnen auf einen Blick!
  • Heidi Klum Vermögen: So viel verdiente sie 2020 wirklich

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel