Heidi Klum + Tom Kaulitz: Das sagt Seal

Heidi Klum + Tom Kaulitz: Das sagt Seal

08/03/2019

Während seine Ex Heidi Klum, 46, bereits mit den gemeinsamen Kindern und ihrem Verlobten Tom Kaulitz, 29, auf Capri weilte, um am ersten August-Wochenende zum dritten Mal zu heiraten, befand sich Seal, 56, am Donnerstag (1. August) in Los Angeles. 

Heidi Klums Hochzeit mit Tom Kaulitz: Das sagt Ex-Mann Seal

Am Flughafen in L.A. wurde Seal von Paparazzi abgefangen und auf DIE Hochzeit des Jahres angesprochen. Doch statt warmer Worte hatte der Musiker nur Ironie parat. Als ein Fotograf ihn fragte, ob er Heidi Glückwünsche senden möchte, weil sie ja schließlich schon bald vor den Traualtar treten werde, sagte Seal nur: „Das ist mir neu“ und tat so, als wisse er nichts von der Hochzeit. Ein Grinsen ließ allerdings darauf schließen, dass der Künstler voll im Bilde ist, was am Wochenende in Italien passieren wird. Schließlich sind auch die gemeinsamen Kinder Leni, 15, (die Seal 2009 adoptierte), Henry, 14, Lou, zehn, und Johan, zwölf, involviert. 

Seal: Diese Reaktion überrascht

Statt sich in Schweigen zu hüllen und weiter nichts zur Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz zu sagen, konnte Seal sich einen bissigen Kommentar nicht verkneifen. „Lasst uns doch über etwas Interessanteres sprechen“, sagte er den Paparazzi und machte damit deutlich, dass ihm die Hochzeit völlig schnuppe ist. Er fügte hinzu, dass er stattdessen lieber Sport oder Fotografie sprechen möchte – Themen, die er für wichtiger erachtet. War die bissige Reaktion wirklich ernst gemeint oder nur ein geschicktes Ablenkungsmanöver? Laut „BILD“ und der Fotoagentur „Best Image“ soll Seal nämlich nach Capri geflogen sein! Ob das wirklich stimmt? Abwarten! Noch gibt es keine Fotos von ihm auf der italienischen Insel. 

Seal am 30. Juli am Flughafen von Los Angeles.

Seal am 30. Juli am Flughafen von Los Angeles.

Heidi Klum + Tom Kaulitz

Das Model und der Rocker in Love




Seal zieht in die Nähe von seinen Kindern

Sänger Seal soll laut der „Daily Mail“ gerade eine Drei-Millionen-Euro-Villa in den Bergen von Santa Monica gekauft haben. Das Luxus-Anwesen liegt mit knapp 30 Kilometern nur eine halbe Autostunde entfernt von Heidis Nobel-Residenz in Bel Air, wo das Model mit seinen vier Kindern in einer Gated Community lebt. Nach seinem Umzug kann Seal seinen Kids näher sein. Wie GALA aus dem privaten Umfeld des Musikers hörte, respektiert Seal trotz seiner aktuellen Aussagen die Situation mit seinem Nachfolger Tom Kaulitz, da die Kinder sehr von dem „Tokio Hotel“-Star schwärmen. Doch der Popsänger möchte in Zukunft wieder mehr in das Leben seiner Kids eingebunden sein. „Die Kinder sind fast alle Teenager, ein schwieriges Alter. Seal vertraut auf Heidis Mutterinstinkte, aber er ist auch überzeugt davon, dass die Kids in dieser schwierigen Pubertäts-Phase eine reife männliche Bezugsperson brauchen“, sagt ein Branchen-Insider zu GALA.

Verwendete Quellen: Daily Mail

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel