Henry Cavill möchte die Comicbuch-Version von Superman spielen

Henry Cavill möchte die Comicbuch-Version von Superman spielen

12/16/2021

Henry Cavill möchte die Comicbuch-Version von Superman spielen

Henry Cavill hat enthüllt, dass er die Rolle von Superman so spielen will, wie der Superheld in den Comics dargestellt wird.

Der 38-jährige Schauspieler hat den ikonischen Superhelden in bereits drei Filmen gespielt, hofft jedoch, die Rolle erneut als eine Version des Charakters darzustellen, so wie er in den DC Comics gezeigt wird.

Henry erklärte in einem Interview mit ‚Collider‘: „Ich würde gerne die Gelegenheit haben, den Superman zu spielen, den wir alle aus den Comics kennen und lieben, als Fortsetzung seiner Entwicklung und wobei wir den Helden sehen. Das wäre wirklich, wirklich aufregend für mich, denn es gibt eine Gelegenheit, dabei viele interessante Geschichten zu erzählen. Es geht nur darum, die richtigen Aufhänger zu finden, um einen so guten und idealistischen Charakter wie Superman zu haben […] Wenn man alle retten muss, wie schwer fällt einem das dann? Das könnte eine interessante Richtung sein.“ Henry erklärte zudem, dass er, obwohl er bereits in vorherigen Filmen in der Rolle des Superhelden mitspielte, daran interessiert ist, sich auch weiterhin mit der ikonischen Figur zu befassen. Der ‚The Witcher‘-Star fügte hinzu: „Ich hatte das Gefühl, dass ‚Man of Steel‘ eine wundervolle Eröffnungsgeschichte war, eine Ursprungsgeschichte für Superman. Sie ließ ihm viel Raum, darüber hinaus zu wachsen und zu dem Helden zu werden, den wir wiedererkennen. ‚Batman v Superman‘ hat eine harte Wende genommen und einen dunkleren Weg eingeschlagen und es war eine Geschichte aus der Perspektive von Batman und so zeigte sie nicht wirklich die Aspekte von Superman, die ich sehr, sehr gerne zeigen wollte.“

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel