Hier wären sich J.Lo und A-Rod fast über den Weg gelaufen

Hier wären sich J.Lo und A-Rod fast über den Weg gelaufen

08/01/2021

Das hätte ein womöglich unangenehmes Wiedersehen zwischen Jennifer Lopez (52) und Alex Rodriguez (46) geben können. Die Schauspielerin und der ehemalige Baseballprofi haben erst Anfang des Jahres ihre Trennung bekannt gegeben. Bereits kurze Zeit später kam J.Lo wieder mit ihrem Ex-Verlobten Ben Affleck (48) zusammen. Gemeinsam genießen die beiden nun einen romantischen Urlaub in Saint-Tropez. Auch A-Rod und seine angebliche neue Freundin genießen zurzeit ihre Ferien – und zwar am selben Ort. Eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis Jennifer und Alex sich über den Weg laufen – und so kam es kürzlich beinahe schon zu einem ungewollten Treffen.

Alex urlaubt gerade gemeinsam mit seiner vermeintlich neuen Flamme, der Sportreporterin Melanie Collins, und einem befreundeten Pärchen in Saint-Tropez. Wie Paige Six berichtet, wurde die Gruppe dort am Dienstag in einer Boutique und in einem Café gesichtet. Saint-Tropez gehört auch zu den Zielen von J.Los und Bens Jachturlaub– und die Sängerin soll sogar dieselben Läden besucht haben wie ihr Ex, bloß zwei Stunden zuvor.

Aber handelt es sich bei Alex‚ und Melanies Europareise wirklich um einen Pärchenurlaub? Tatsächlich soll zwischen dem Ex-Sportler und der TV-Beauty entgegen aller Gerüchte gar nichts laufen. „Sie sind Freunde! Er ist im Urlaub. Er ist Single und hat Spaß“, erklärte ein Insider.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel