Hilaria Baldwin: Sie lässt sich mit einer Lebensmittelvergiftung von ihren Kindern pflegen

Hilaria Baldwin: Sie lässt sich mit einer Lebensmittelvergiftung von ihren Kindern pflegen

01/07/2022

Mit Hilaria Baldwin, 38, kann wohl derzeit jede Mutter mitfühlen: Die Ehefrau von Alec Baldwin, 63, muss sich gleich zu Beginn des neuen Jahres mit einer fiesen Lebensmittelvergiftung herumplagen und sich nebenbei noch um ihre sechs Kinder kümmern. Viel Zeit für Selbstmitleid und zum Ausruhen bleiben da offensichtlich nicht. 

Hilaria Baldwin liegt mit Lebensmittelvergiftung flach

"Habe mich den ganzen Tag nach Lebensmittelvergiftung-Bäh gefühlt… also haben sie sich um mich gekümmert", schreibt die Yogalehrerin zu einer Aufnahme in ihrer Instagram Story, die sie blass und müde auf dem Sofa liegend zeigt, während sie Töchterchen María Lucía Victoria, zehn Monate, stillt. "Das heißt, ich habe mich um sie gekümmert, während ich mich hingelegt habe", fügt Hilaria mit einem lachenden Smiley hinzu, bevor sie ein Foto von sich beim Stillen ihres Sohnes Eduardo "Edu" Pao Lucas, 16 Monate, teilt. 




Familienglück Die Baldwin-Bande blickt positiv in die Zukunft

Von ihren Ältesten gab es dafür eine süße Kuscheleinheit. "Die Großen kamen zum Kuscheln", verriet sie und lud ein Beweisfoto hoch, auf dem einer ihrer Söhne auf mit dem Kopf auf ihrem Bauch liegt. "Sie sind es nicht gewohnt, mich so zu sehen. Oh, so ist es, Mutter zu sein, wenn man krank ist, oder?"

Geburtstag mit der ganzen Familie

So viel fürsorglicher Liebe und Zuneigung scheint bei der Genesung geholfen zu haben. Pünktlich zu ihrem Geburtstag meldet sich Hilaria Baldwin mit einem Update bei ihren Fans: "Ich bin aus der Lebensmittelvergiftungshölle auferstanden. Blass und hager, aber am Leben."

https://www.instagram.com/p/CYaHhxnsjlh/

So kann die Sechsfach-Mama ihren 38. am 6. Januar 2022 im Kreise ihrer Familie feiern. Sogar ein Stück Kuchen gab es für das Geburtstagskind. 

Verwendete Quellen: instagram.com, people.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel