Hilfe! Fiona Erdmanns Sohn pinkelt ständig aus der Windel

Hilfe! Fiona Erdmanns Sohn pinkelt ständig aus der Windel

10/18/2020

Hilfe! Fiona Erdmanns Sohn pinkelt ständig aus der Windel

Fiona Erdmann braucht Baby-Hilfe

Seit August 2020 ist Ex-Dschungelstar Fiona Erdmann (32) Mama eines Sohnes und das hat ihr Leben natürlich sehr verändert. Trotzdem ist sie überglücklich und immer wieder von ihren Mama-Gefühlen überwältigt. Es ist „der härteste, aber beste Job, den ich je hatte“, verrät sie bei Instagram. Jetzt wendet sie sich an ihre Community, weil ihr Sohn ein kleines Pipi-Problem hat.

„Ich weiß mir nicht mehr zu helfen“

„Mein kleiner Mann schafft es seit ein paar Wochen regelmäßig aus seiner Windel obenrüber rauszupinkeln“, erzählt sie ihren Fans jetzt auf Instagram. Ihre bisherigen Lösungsversuche führten leider immer ins Leere: andere Windelgrößen, andere Hersteller und sogar festere Windeln – nichts hat geholfen. „Ich weiß mir nicht mehr zu helfen. Er wacht deshalb immer wieder auf und das ist total bescheuert“, klagt die Ex-GNTM-Kandidatin.

Wegen dieses Pipi-Problems, wendet sich Fiona an ihre Fans: „Ich brauche jetzt mal eure Hilfe als Community.“ Sie hofft auf Mütter, die ähnliches erlebt haben und ihr helfen können. Denn das „Rauspinkeln“ passiert laut Fiona immer auf seiner linken Seite und macht ihn – und damit sie – wach. „Warum passiert das und was kann ich dagegen tun?“, fragt sie. Vielleicht kan ja jemand helfen? 

Aktuell ist das übrigens nicht ihre einzige Herausforderung: „Der Kleine hat irgendwie nicht mehr so viel Bock auf die Brust aber ich versuche jetzt einfach noch weiterzupumpen und den Milch-Flow anzuregen.“ Ja, so ein Baby verändert eben das ganze Leben aber vielleicht kann ihr ja Influencerin Sarah Harrison (29) helfen, denn die zieht jetzt auch nach Dubai und hat als Mama ja schon viel Erfahrung. 

Im Video: So verbringen Fiona und Sarah Harrison ihre Zeit in Dubai

Mamis unter sich: Sarah Harrison und Fiona Erdmann chillen in Dubai


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel