Hochschwanger: Wie lange plant Sarah Engels ihre Babypause?

Hochschwanger: Wie lange plant Sarah Engels ihre Babypause?

11/27/2021

Bald ist es soweit und Sarah Engels (29) bringt ihr kleines Mädchen zur Welt. Durch die Geburt ihres Söhnchens Alessio (6) mit Ex Pietro Lombardi (29) hat die ehemalige DSDS-Kandidatin bereits erste Erfahrung sammeln können. Dennoch ist sie natürlich auch dieses Mal total aufgeregt und freut sich mit ihrem Mann Julian (28) auf ihr Baby. Sarah ist mit über 1,8 Million Abonnenten sowohl als Influencerin, als auch als Sängerin erfolgreich. Deshalb liegt für ihre Fans die Frage nahe: Wie lange wird Sarah nach der Entbindung in die Babypause gehen?

Mit Bild sprach die Hochschwangere nun über ihre Zukunftspläne nach der Geburt. Sie verriet: „Im Endeffekt kann ich gar nicht voraussagen, wie lange ich eine Babypause mache.“ Das Wichtigste sei für sie zunächst, dass ihre Kleine gesund zu Welt kommt und sich in Ruhe zu Hause einleben kann. „Danach werde ich ein bisschen nach meinem Bauchgefühl gehen“, erklärte Sarah.

Die Vorsicht der „Ich liebe nur dich“-Interpretin ist verständlich. Sie betonte zwar kürzlich, dass sie keine Angst vor der Geburt hat, dennoch habe sie einen gesunden Respekt. Immerhin ist Alessio damals mit einem Herzfehler zu Welt gekommen und versetzte seine Eltern damit wochenlang in Sorge.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel