Hollywoodstar Jennifer Lawrence ist schwanger

Hollywoodstar Jennifer Lawrence ist schwanger

09/09/2021

Die Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence erwartet ihr erstes Baby. Wie nun bekannt wurde, werden die 31-Jährige und ihr sechs Jahre älterer Ehemann Cooke Maroney gemeinsam Eltern.

Die Oscarpreisträgerin und Maroney gaben sich im Oktober 2019 in einer privaten Zeremonie auf dem Belcourt-Anwesen in Newport das Jawort. Nachdem Lawrence den New Yorker 2018 kennenlernte, hielt er im Februar 2019 bereits um ihre Hand an. Im Juni 2019 erklärte Lawrence bei der Premiere von “X-Men: Dark Phoenix” gegenüber “Entertainment Tonight”, dass es eine “sehr, sehr einfache Entscheidung” gewesen sei, als er um ihre Hand anhielt. Auch den Grund für ihre Entschlossenheit gab sie an: “Nun, er ist einfach der beste Mensch, den ich in meinem ganzen Leben jemals getroffen habe.”

Sienna Miller gehörte auch zu den Gästen.(Quelle: ActionPress)

Knapp acht Monate nach der Verlobung schipperte das Paar auf dem edlen Belcourt-Anwesen in Newport – gelegen im US-Bundesstaat Rhode Island – in den Hafen der Ehe. Rund 150 Gäste wohnten den Feierlichkeiten bei, darunter Top-Stars wie Sängerin Adele oder Komikerin Amy Schumer. Auch die Schauspielerinnen Emma Stone, die kürzlich Mutter geworden ist, Ashley Olsen und Sienna Miller waren vor Ort.

Abseits ihres privaten Glücks verfolgt Lawrence weiterhin ihre Karriere. Am Mittwoch dieser Woche veröffentlichte Netflix einen ersten Trailer und mehrere Szenenfotos zu “Don’t Look Up” von Regisseur Adam McKay.

  • Kurz nach Liebesouting: Wendler-Ex Claudia Norberg ist wieder Single
  • Nach Unfall vor acht Jahren: Corinna Schumacher: ”Michael fehlt mir jeden Tag”
  • “Glücklich und stolz”: Lothar Matthäus: Seine jüngste Tochter hat geheiratet

Der Film weist neben dem “Silver Linings”-Star eine hochkarätige Hollywoodbesetzung auf. Für die Science-Fiction-Komödie standen unter anderem Leonardo DiCaprio, Meryl Streep, Cate Blanchett, Ariana Grande und Timothée Chalamet vor der Kamera. Abonnenten des Streaminganbieters können den Film ab dem 24. Dezember abrufen, ein Start in den Kinos ist derzeit ebenfalls geplant.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel