"Ich fühle mich gebrochen": Ashley Cain widmet seiner Tochter (†) herzzerreißende Worte

"Ich fühle mich gebrochen": Ashley Cain widmet seiner Tochter (†) herzzerreißende Worte

08/08/2022

Kurz nach der Geburt wurde bei der Tochter von Ashley Cain, 31, und seiner Partnerin Safiyya Vorajee eine aggressive und seltene Form von Leukämie diagnostiziert. Im April 2021 verstarb die kleine Azaylia, sie wurde nur acht Monate alt. Der Tod des eigenen Kindes ist ein Schmerz und ein Verlust, der ein Elternteil nie wieder loslassen wird. Die unvorstellbare Trauer versucht der ehemalige Fußballspieler zu bewältigen, indem er Spendenläufe zu Ehren seiner Tochter organisiert. Die Erlöse gehen an die von ihm gegründete Wohltätigkeitsorganisation zur Bekämpfung von Krebs bei Kindern.

Vor Kurzem ist Cain innerhalb von fünf Tagen fünf Marathons durch Dublin, Belfast, Edinburgh, Cardiff und London gelaufen. Auf seinem Trikot stand "Azaylias zweiter Geburtstag". Dieser steht kurz bevor, weshalb der ehemalige Kicker nun ergreifende Zeilen teilt.

Ashley Cain: „Ich fühle mich gebrochen und verloren“

Auf seinem Instagram-Account postet Ashley Cain ein Foto seiner Tochter im Krankenhaus, die am 10. August zwei Jahre alt werden würde. "An meine wunderschöne Tochter Azaylia, es ist schwer für mich zu wissen, was ich an deinem Geburtstag tun soll. Ich fühle mich traurig, ich fühle mich gebrochen und ich fühle mich verloren, wenn du nicht da bist", beginnt er seinen emotionalen Beitrag.

https://www.instagram.com/p/Cg-KOtjrL8P/

Doch er habe das getan, was er am besten kann und "deinen Namen 131 Meilen lang durch die 5 Hauptstädte der 5 Grafschaften im Vereinigten Königreich und in Irland getragen, mit Stolz, mit Ehre und mit so viel Liebe, wie jeder Mensch auf dieser Erde in sich vereinen kann."

„Ich vermisse dich so sehr, dass es wehtut“

Weiter schreibt er, dass er seine "kleine Prinzessin" mehr liebe, als Worte es ausdrücken könnten. "Ich vermisse dich so sehr, dass es wehtut", betont der Sportler und fügt hinzu, dass er der "Liebe seines Lebens", wie er seine Tochter häufig nennt, ein Versprechen abgegeben habe: dass er sie immer begleiten werde.

https://www.instagram.com/reel/Cg9xUaSDtSK/

"Und genau das werde ich tun. Ich werde immer versuchen, der beste Vater zu sein, der ich sein kann, weil ich mit einer Tochter gesegnet wurde, die sich alle Eltern auf diesem Planeten wünschen […]. Meine Heldin, möge Gott das Beste für dich tun, bis zu dem Tag, an dem ich es wieder kann."

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel