Iggy Azalea: Schönheitsoperationen nach Geburt notwendig?!

Iggy Azalea: Schönheitsoperationen nach Geburt notwendig?!

04/03/2021

Iggy Azalea (30) dachte, sie würde nach der Geburt „eine Menge plastischer Chirurgie“ benötigen. Sie, die im vergangenen Juni die Geburt ihres Sohnes Onyx mit Ex-Freund Playboi Carti bekannt gab, berichtet jetzt, dass sie befürchtete, sie würde eine Menge kosmetische Arbeit benötigen, um ihre Figur wiederzuerlangen.

In der Sendung ‚Overserved with Lisa Vanderpump‘ des Senders E! sagte Iggy: „Ich dachte, ich müsste eine Menge Schönheitsoperationen vornehmen, aber dann musste ich gar keine machen. Ich habe keinen Bauch bekommen, den ich verstecken müsste, und dann mit Corona dachte ich einfach so: ‚Ich werde es einfach geheim halten. Ich muss nicht nach draußen gehen‘.“

Während Iggy keinem ihrer Freunde erzählte, dass sie schwanger ist, verriet sie jetzt, dass Onyx geplant war.

Foto: (c) Sushi / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel