Ihre Mutter bestätigt: Pippa Matthews ist schwanger

Ihre Mutter bestätigt: Pippa Matthews ist schwanger

03/04/2021

Seit Wochen wird spekuliert, nun macht Carole Middleton es höchstpersönlich offiziell: Sie wird wieder Oma. Herzogin Kates Schwester Pippa Matthews erwartet ihr zweites Kind.

Nun machte ihre Mutter Carole Middleton es ganz offiziell: Pippa und ihr Ehemann James Matthews werden wieder Eltern. “Ich hoffe, dass ich mehr von meiner Familie sehen kann als im letzten Jahr”, erklärte die 66-Jährige in einem Interview mit dem britischen Magazin “Good Housekeeping” und enthüllte: “Einschließlich meines neuen Enkels natürlich.”

Michael und Carole Middleton: Das Paar freut sich auf sein fünftes Enkelkind. (Quelle: Chris Jackson/Getty Images)

Für Carole und ihren Mann Michael ist es nach Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis sowie dem kleinen Arthur das fünfte Enkelkind. Sie gehe voll und ganz in ihrer Rolle als Großmutter auf, betonte die 66-Jährige. “Ich koche mit ihnen, ich tanze mit ihnen, und wir machen Fahrradtouren”, berichtet sie. “Ich möchte mit ihnen Berge hinunterlaufen, auf Bäume klettern und auf dem Spielplatz durch die Tunnel kriechen. Solange ich dazu in der Lage bin, werde ich das auch tun.”

Herzogin Kate und Prinz William werden in diesem Jahr sogar gleich doppelt Tante und Onkel, denn auch Prinz Harry und Herzogin Meghan erwarten Nachwuchs. Pünktlich zum Valentinstag im Februar hatten die beiden die Schwangerschaft mit einem Fotoshooting für das Magazin “Harper’s Bazaar” verkündet. 

  • Sorge um den Herzog von Edinburgh: Prinz Philip wurde am Herzen operiert
  • “Emotionale Gewalt und Manipulation”: Meghan reagiert auf schwere Vorwürfe
  • Das hat Corona damit zu tun: So wurde Herzogin Kate zum Gesicht der Royals

Bisher ist aber weder bekannt, wann das Baby der Sussexes noch wann das Baby von Pippa und James zur Welt kommen wird. Bei beiden scheint es aber nicht mehr allzu lange zu dauern.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel