Insider: So verbrachte Queen Elizabeth II. ihre letzten Tage

Insider: So verbrachte Queen Elizabeth II. ihre letzten Tage

09/19/2022

Es gibt neue Details über die letzten Tage von Queen Elizabeth II. (✝96). Die britische Monarchin fand am 8. September auf ihrem geliebten Anwesen auf Schloss Balmoral ihre letzte Ruhe. Nach ihrem Tod meldete sich die Familie der Königin öffentlich zu Wort und bedankte sich für die zahlreiche Anteilnahme. Jetzt verriet ein Bekannter der Queen, wie sie ihre verbleibende Zeit verbracht hat.

John Warren war der Pferde- und Rennzuchtberater und zugleich ein enger Vertrauter der Königin – er verkündete gegenüber Press Association, dass die Queen bei dem letzten Treffen in „einem so gesunden Geisteszustand und in hervorragender Form“ gewesen sein soll. Des Weiteren soll sie sich gefreut haben, dass sie die neue Premierministerin Liz Truss (47) empfangen konnte. Zudem war die 96-Jährige im Beisein ihrer Familie. „Sie hat es wirklich geliebt, sie bei sich zu haben und bis zum Schluss über ihre Pferde und ihre Liebe zu den Pferden sprechen zu können“, betonte John im Interview.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel