Janni Hönscheind offenbart: „Ich habe mich so fremd in meinem Körper gefühlt“

Janni Hönscheind offenbart: „Ich habe mich so fremd in meinem Körper gefühlt“

11/06/2020

Janni Hönscheind offenbart: „Ich habe mich so fremd in meinem Körper gefühlt“

Nach der Schwangerschaft: Janni ganz emotional

Janni Hönscheid spricht über ihren Körper

So eine Geburt ist eine Meisterleistung des Körpers. Dass er nach dem Erschaffen von Leben nicht aussieht wie zuvor, ist irgendwie verständlich und doch oft genug nicht akzeptiert. Das weiß auch Janni Hönscheid (30) – eigentlich. Und trotzdem ist es so, dass die „Mama-Spuren“, wie sie sie nennt, von zwei Kindern sie nicht immer in ihrem Körper wohlfühlen lassen. Was sie so bedrückt hat nach der Geburt, das erzählt sie im Video.

„Ich war damals einfach nur eine total überforderte, frischgebackene Mama“

Ein bei Instagram gepostetes Bikinifoto unmittelbar nach der Geburt von Sohn Emil-Ocean sorgte für viel Aufruhr in Janni Hönscheids Community. Wie kann eine gerade entbundene Mutter sich so zeigen? Schlank und (dank Perspektive) so perfekt? Will sie damit Diäten propagieren? Kurzum: Sie würde mit dem Bild viel Druck anderen Müttern gegenüber aufbauen.

Dabei wollte Ex-Surfprofi Janni Hönscheid eigentlich genau das Gegenteil damit erreichen. „Ich war damals einfach nur eine total überforderte, frischgebackene Mama“, reflektiert Janni in ihrer Instagram Story. „Ich hatte damals einen Notkaiserschnitt und konnte das alles gar nicht fassen, was da passiert ist. Hatte eine Kaiserschnittnarbe und konnte meinen Bauch für sechs Wochen nicht fühlen.“ Dinge, die Zuschauern auf einer Momentaufnahme verwährt bleiben. „Es waren für mich viele Umstellungen, die man auf dem Foto vielleicht nicht gesehen hat. Als hätte ich nicht damit zu kämpfen, dass ich eben auch Spuren hab. Das sind Spuren des Lebens, die jede Frau für sich hat.“ 

Inzwischen hat Akzeptanz sie wohler in ihrem Körper fühlen lassen. Deshalb möchte sie dieses Gefühl unbedingt an andere Mamis weitergeben: „Ich möchte euch ermutigen, zu euren ganz eigenen Mama-Spuren zu stehen. Das kann für jede etwas ganz anderes bedeuten.“ Egal ob Gewicht, Muskelverlust, Narben, Haarausfall, Dehnungsstreifen oder sonst was…

Zwei Kinder krönen die Liebe von Peer Kusmagk und Janni Hönscheid

Ex-Surf-Star Janni Hönscheid ist seit 2017 mit Schauspieler Peer Kusmagk (45) verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder: Sohn Emil-Ocean (3) kam 2017 zur Welt, Tochter Yoko (1) 2019.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel