Jason Hitch: TV-Star stirbt an Corona – mit 45! | InTouch

Jason Hitch: TV-Star stirbt an Corona – mit 45! | InTouch

12/16/2021

Große Trauer um Jason Hitch! Der „In 90 Tagen zum Altar“-Star hat den Kampf gegen seine Corona-Erkrankung verloren.

2014 nahm Jason Hitch an der amerikanischen Sendung „In 90 Tagen zum Altar“ teil und wurde schnell zum Publikumsliebling. Doch jetzt müssen die Fans ganz stark sein. Der TV-Star ist im Alter von nur 45 Jahren gestorben.

Verónica Forqué ist tot. Die Schauspielerin verstarb im Alter von 66 Jahren…

Jason Hitch infizierte sich mit Covid-19

Jasons Schwester Shannon bestätigt die traurige Nachricht gegenüber „TMZ“. Der TV-Star hatte sich kürzlich mit dem Corona-Virus infiziert. Laut dem US-Portal war er nicht geimpft und hatte keine Vorerkrankungen. Wenig später traten schwere Komplikationen auf, an denen Jason letztendlich verstarb. Seine Familie war in den letzten Stunden an seiner Seite. „Er war ein ehrlicher und bodenständiger Kerl und ein Vorbild für alle, die ihn besser kannten“, heißt es in dem emotionalen Statement von seiner Schwester.

Jason lernte bei „In 90 Tagen zum Altar“ die Brasilianerin Cássia Tavares kennen und lieben. Doch ihre Ehe war nicht für die Ewigkeit bestimmt. Nur drei Jahre später reichten die beiden die Scheidung ein. Zuletzt war der 45-Jährige als Offizier bei Armee in Florida stationiert.

Neue Details nach dem Tod von Comedian Mirco Nontschew enthüllt. Mehr dazu erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel