Jessica Paszka und Johannes Haller haben sich verlobt

Jessica Paszka und Johannes Haller haben sich verlobt

12/25/2020

Es ist eine Liebe auf der Überholspur! Zehn Tage nachdem Johannes Haller und Jessica Paszka die Baby-Bombe platzen ließen, haben die beiden nun die nächste frohe Botschaft für ihre Fans: Das Paar wird heiraten.

Antrag unterm Weihnachtsbaum

Zehn Tage später wagt das Paar den nächsten Schritt: Jessica Paszka und Johannes Haller haben sich verlobt. Auf Instagram teilte die Bachelorette ein Foto von ihrem Ring. Dazu schrieb die 30-Jährige kurz und knapp: “24.12.2020”. Demnach müsste Johannes Haller an Heiligabend um die Hand seiner Liebsten angehalten haben. Dahinter setzte Jessi ein Herz- und ein Ring-Emoji.

In nur wenigen Minuten wurde das Bild tausende Male mit einem “Gefällt mir” versehen. Zahlreiche Fans gratulierten dem Paar zur Verlobung, darunter auch jede Menge Stars. So kommentierte Charlotte Würdig zum Beispiel: “Wie toll! Ich freue mich so für dich, Kleine!” RTL-Gesicht Frauke Ludowig schrieb: “Herzliche Glückwünsche!”

Jessica gab Johannes einen Korb

Johannes Haller und Jessica Paszka sind erst seit 2020 ein Paar. Kennengelernt hatten sich die beiden aber schon sehr viel früher. 2018 suchte Jessi als Bachelorette bei RTL nach der Liebe fürs Leben. Dort traf sie auf Johannes Haller. Dem gab die Influencerin im Finale jedoch einen Korb, entschied sich stattdessen für David Friedrich.

  • Mit Johannes Haller: Bachelorette Jessica Paszka erwartet ihr erstes Kind
  • Neues Foto, gleicher Look: Thomas Müller teilt Pärchenfoto mit seiner Lisa
  • Ehe-Aus nach fünf Jahren: Jasmin Wagner hat sich getrennt
  • Letzte Tür im Adventskalender: Laura bekommt Geschenk für 15.000 Euro

Nach wenigen Monaten ging die Beziehung in die Brüche. Jetzt, zwei Jahre später, scheint die Bachelorette den richtigen Mann dann doch noch gefunden zu haben.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel