Johannes und Jessi wollen nicht nächste YouTube-Familie sein

Johannes und Jessi wollen nicht nächste YouTube-Familie sein

08/04/2021

Sie wollen als Einzelpersonen wahrgenommen werden! Johannes Haller (33) und Jessica Paszka (31) sind beide TV-Bekanntheiten und nicht zuletzt auch dadurch erfolgreiche Instagramer. Seit vergangenem Jahr bilden sie zudem ein glückliches Paar und sind mittlerweile sogar Eltern der kleinen Hailey Su! Doch dabei wollen die ehemalige Bachelorette und der Bachelor in Paradise-Teilnehmer auf jeden Fall ihre Individualität wahren: Johannes und Jessi wollen im Netz nicht nur als Pärchen wahrgenommen werden!

„Was wir beide nie wollen, dass wir ’nur‘ als Couple stattfinden – aus dem Alter sind wir ehrlich gesagt auch raus“, erklärt Johannnes im „Ravi Walia“-Podcast. Vielmehr wollen sie mit ihren Inhalten die richtige Balance halten. „Wir wollen nicht der nächste ‚Er und Sie‘-Kanal oder der nächste Familienkanal sein“, erklärt der Unternehmer. Dennoch gehe es den beiden nicht darum, den einen oder anderen gelungenen gemeinsamen Schnappschuss ihren Fans vorzuenthalten.

Ihr Herz für Familienfotos stellen daher sowohl Jessi als auch Johannes weiterhin auf ihren Instagram-Seiten unter Beweis – und teilen trotz einem Fokus auf ihren jeweils individuellen Content immer wieder auch niedliche Family-Pics. Erst vor wenigen Wochen veröffentlichte Jessica ein zuckersüßes Bild von ihrer kleinen Familie: „Meine Schätze“, kommentierte die Beauty die Aufnahme glücklich.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel