John Lennon wäre nun 80: Paul McCartney gedenkt ihm im Netz!

John Lennon wäre nun 80: Paul McCartney gedenkt ihm im Netz!

10/10/2020

Die Welt gedachte John Lennon (✝40) am neunten Oktober! In den 60er-Jahren wurde er an der Seite von George Harrison (✝58), Ringo Starr (80) und Paul McCartney (78) international bekannt – als Teil der Band The Beatles. Bis heute sind die “Fab Four” der Musik-Act, der weltweit die meisten Platten verkauft hat. Der legendäre “Imagine”-Sänger wäre in diesem Jahr 80 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass gedachte ihm auch sein ehemaliger Bandkollege Paul McCartney im Netz.

Paul teilte ein gemeinsames Foto der beiden auf Instagram und schrieb: “Ich liebe diesen Schnappschuss. Er erinnert mich an die Verbindung, die wir hatten. Alles Gute zum 80. Geburtstag, John. In Liebe, Paul.” Auf dem Bild sind die zwei Musiker nebeneinander sitzend zu sehen, wie sie scheinbar an einem Song schreiben. John und Paul gelten auch heute noch als das erfolgreichste Songschreiber-Duo aller Zeiten. Zusammen komponierten sie für die Beatles in deren achtjähriger Laufbahn um die 180 Songs.

Ab Ende der 60-er Jahre widmete sich John Lennon allerdings eher seiner Solokarriere – und machte Schlagzeilen durch seine Beziehung zu der japanischen Künstlerin Yoko Ono (87). Zusammen veröffentlichte das Paar experimentelle Musikprojekte und protestierte für den Frieden. Es lebte mit seinem gemeinsamen Sohn Sean im Dakota-Hotel in New York. Am achten Dezember 1980 wurde der Musiker vor dem Eingang dieses Hotels von einem Fan erschossen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel