Kate ist Prinzessin: Nun meldet sich James Middleton zu Wort

Kate ist Prinzessin: Nun meldet sich James Middleton zu Wort

09/10/2022

Der Tod von Queen Elizabeth II. (✝96) brachte auch für Herzogin Kate (40) eine Veränderung mit sich! Denn als König Charles III. (73) seiner Mutter auf den Thron folgte, übergab er seinem ältesten Sohn Prinz William (40) den Titel als Prince of Wales. Mit diesem Schritt wurde Kate als dessen Frau automatisch zur Prinzessin ernannt und gemeinsam rücken sie nun an die erste Stelle der Thronfolge. Jetzt äußerte sich ihr Bruder James Middleton (35) erstmals.

Auf Instagram teilte James nun nämlich drei Fotos, die die verstorbene Königin in verschiedenen Lebensphasen zeigen: Als Mädchen, junge Frau und ein aktuelleres Bild, auf dem Elizabeth zwischen ihren Hunden sitzt. „Die Queen war der Inbegriff standhafter Würde, Entschlossenheit und Sicherheit. Unsere Konstante in einer sich ständig verändernden Welt. Danke für deinen lebenslangen Dienst“, schrieb er unter die Bilderreihe.

Auch Williams Onkel Charles Spencer (58) meldete sich zu Wort und zollte der Queen seinen Tribut. „Wir werden die Flagge auf Althorp House bis zur Beerdigung Ihrer Majestät auf halbmast setzen“, erklärte er zu einem Foto des herrschaftlichen Anwesens.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel