Katharina Eisenblut bei "Die Alm": So findet's DSDS-Kevin

Katharina Eisenblut bei "Die Alm": So findet's DSDS-Kevin

06/24/2021

Was sagen Katharina Eisenbluts ehemalige DSDS-Mitstreiter zu ihrer Die Alm-Teilname? Nachdem die Sängerin bereits Anfang des Jahres in der RTL-Gesangshow zu sehen war, dürfen sich ihre Fans auf ein weiteres TV-Format mit ihr freuen. Gemeinsam mit Mirja du Mont (45), Bachelorette-Boy Ioannis Amanatidis (31) und weiteren Promis ist sie ab Donnerstag ohne Luxus inmitten einer idyllischen Berglandschaft zu sehen. Wie es ihre Ex-DSDS-Kollegen wohl finden, dass sie bei “Die Alm” mit von der Partie ist?

“Ich finde toll, dass Katharina weiter Gas gibt”, erklärt Kevin Jenewein jetzt im Gespräch mit Promiflash. Bei DSDS war Kathi als Dramaqueen bekannt gewesen – ob sie wohl ihrem Ruf bei “Die Alm” gerecht wird oder sich von dem Image lösen kann? “Ich glaube, dass ihre Mitstreiter sich freuen können und es turbulent zugehen wird”, vermutet Kevin, der mit der Brünetten auch nach den DSDS-Dreharbeiten noch in Kontakt geblieben ist.

Der Musiker kann sich also vorstellen, dass Katharina bei “Die Alm” für Wirbel sorgen wird – er selbst kenne sie aber auch von einer anderen Seite: “Vielleicht bekommt aber auch jemand die Chance, sie richtig kennenzulernen und sieht den tollen Menschen, der sich auch in ihr vereint”, hofft er. Anders als Katharina ist Kevin erst mal in keiner weiteren TV-Show zu sehen – stattdessen konzentriert er sich auf seine Musikkarriere und bringt am Freitag seinen selbst komponierten Song “Bleibt für immer” raus.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel