Katherine Heigl: Offenes Gespräch über Ziele im Leben

Katherine Heigl: Offenes Gespräch über Ziele im Leben

01/12/2023

Katherine Heigl: Offenes Gespräch über Ziele im Leben

Katherine Heigl hat ihrem Partner nur wenige Monate nach Beginn ihrer Beziehung gesagt, dass sie heiraten und Kinder adoptieren möchte.

Die ehemalige ‘Grey’s Anatomy’-Darstellerin, die 2007 Josh Kelley heiratete und mit ihm sowohl zwei Töchter adoptiert als auch einen leiblichen Sohn hat, beschloss, ganz offen über ihre Ziele im Leben zu sprechen.

Im Interview mit dem Magazin ‘Red‘ sagte sie: „Ungefähr sechs Monate, nachdem ich meinen jetzigen Ehemann kennengelernt hatte, sagte ich mir: ‚Ich sollte jetzt ein paar Dinge klarstellen: Heiraten und eine Familie gründen ist beides sehr wichtig für mich; eine Familie durch Adoption zu gründen ist ebenfalls sehr wichtig für mich [ihre ältere Schwester Meg wurde aus Südkorea adoptiert, bevor Heigl geboren wurde]. Wenn dir diese Dinge nicht zusagen, sollten sich unsere Wege trennen. Glücklicherweise sagte er: ‚Damit bin ich einverstanden!'“ Die 44-Jährige erklärte, wie wichtig ihr die Adoption ist, und erzählte von der Verbindung, die sie mit ihren eigenen Töchtern hat. Sie fügte hinzu: „Adoption war schon immer ein Teil meines Lebens – ich wurde in sie hineingeboren – und ich wollte, dass meine Familie so aussieht wie die, aus der ich stamme. In dem Moment, als sie mir Naleigh [ebenfalls aus Südkorea adoptiert] übergaben, war ich ihre Mutter; ich wusste, dass ich sie mit meinem Leben beschützen würde. Es spielt keine Rolle, ob sie dir ein Kind aus deinem Körper oder aus einem Flugzeug übergeben; es ist dein Kind und du bist ihr Kind.“

Obwohl Heigl in der Vergangenheit für ihre Offenheit kritisiert wurde, hat sie gelernt, welche Kämpfe sie öffentlich austragen sollte. „Ich werde immer für Dinge eintreten, an die ich glaube… Aber ich weiß auch, dass es nicht nötig ist, schmutzige Wäsche zu waschen, denn das würde nur den Klatsch und Tratsch anheizen“, so Heigl.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel