Kein Paar-Potenzial: Selina und Kinan bei "Love Island" raus

Kein Paar-Potenzial: Selina und Kinan bei "Love Island" raus

09/14/2021

Es heißt wieder Abschiednehmen auf Love Island: Gleich zwei liebeshungrige Singles müssen gehen. Nachdem zuvor Lisas Exit vorgetäuscht wurde, geht es nun tatsächlich ans Eingemachte. Die Qual der Wahl liegt dieses Mal bei den Islandern. Sie müssen entscheiden, welches Couple in ihren Augen das wenigste Potenzial hat. Das schwächste Paar muss dann die Villa verlassen – doch wen trifft es?

Das diskutieren die sechs Pärchen unter vier Augen aus. Alle sind sich zumindest relativ schnell einig, dass Martin und Andrina (28) sowie Robin und Isabell super zusammenpassen und es definitiv verdient haben zu bleiben. Doch sich zu entscheiden, bei wem Amors Pfeil eher daneben geschossen hat, fällt den Kandidaten um einiges schwerer. „Ich weiß nicht, was ich von Jannik und Jess halten soll“, gibt unter anderem Isabell zu. Als alle dann ihre Wahl getroffen haben, kommen sie an der Feuerstelle zusammen, wo Robin verkündet, wer gleich die Koffer packen muss: „Selina und Kinan, bei euch sehen die Islander keine Chance mehr auf die Liebe. Damit müsst ihr die Villa verlassen.“

Die sichtlich geknickte Büromanagement-Kauffrau und der Office-Manager aus Berlin verabschieden sich daraufhin schweren Herzens von ihren Mitstreitern. Bei Isabell fließen sogar die Tränen, als sie der 23-Jährigen Tschüss sagen muss. Bevor Selina und Kinan dann aber „Love Island“ den Rücken kehren, gibt es noch eine Runde Gruppenkuscheln, um den Abschied hoffentlich ein wenig abzumildern.

„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel