Klodeckel-Foto: Daniela Katzenberger klagt über Fernweh

Klodeckel-Foto: Daniela Katzenberger klagt über Fernweh

09/22/2020

Daniela Katzenberger (33) sehnt sich nach ihrer Heimat! Die kultige Blondine zog 2016 gemeinsam mit ihrem Mann Lucas Cordalis (53) und ihrem Töchterchen Sophia Cordalis (5) auf die beliebte Baleareninsel Mallorca. Aufgrund der aktuellen Lage war es der Familie in der letzten Zeit kaum möglich, nach Deutschland zu reisen – und das machte dem einstigen Goodbye Deutschland-Star jetzt offenbar zu schaffen: Daniela brachte ihre Sehnsucht gewohnt humorvoll in den sozialen Medien zum Ausdruck!

“Fernweh…”, betitelte Daniela jetzt ihren neuesten Instagram-Post und scherzte: “…Beim neuen Klodeckel.” Auf dem Schnappschuss wirkt es so, als würde die Katze aus einem Flugzeugfenster sehnsüchtig in die Wolken schauen und dabei winken. Beim Anblick ihres nächsten Fotos dürfte ihren Fans dann aber schnell klar geworden sein, dass Dani nicht im Flieger nach Deutschland sitzt: Die Katze erweckt auf dem Pic den Eindruck, in einem Flieger zu sitzen – jedoch ist das vermeintliche Flugzeugfenster in Wirklichkeit eine Klobrille.

“Verdammt, ich kriege einen Inselkoller”, beklagte sich die Familienmutter jetzt auf der Fotoplattform. Eigentlich hatten sich Daniela, Lucas und Sophia Ende August auf einen Heimatbesuch gefreut, diese Reise musste aufgrund der Bestimmungen von Sophias Schule allerdings abgesagt werden. Zu diesem Zeitpunkt zeigte sich die Katze noch voller Hoffnung – sie schrieb im Netz: “Irgendwann werde ich in die Pfalz fliegen, da bin ich zuversichtlich.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel