Königin Máxima: Sorge um ihre Töchter

Königin Máxima: Sorge um ihre Töchter

11/07/2021

Schwebt die ganze Familie in Gefahr?

Schwere Zeiten für Máxima der Niederlande. Die Königin macht sich große Sorgen. 

Ihre Familie könnte in großer Gefahr schweben.

Wie kann sie ihre Kinder schützen?

Königin Máximas, 50, Familie soll ins Visier der Drogenmafia geraten sein. Wie kann die Königin bloß ihre Kinder schützen?

Königin Máxima: Mutige Entscheidung von Willem-Alexander 

Normalerweise versprüht sie so viel Lebensfreude. Doch in den vergangenen Monaten legte sich ein Schatten über die fröhliche Königin Máxima: Die größte Angst einer Mutter, einem ihrer Kinder könne etwas Furchtbares zustoßen, könnte für sie womöglich grausame Realität werden!

Seit dem Mord an Kriminalreporter Peter Rudolf de Vries, der einem Rauschgift-Ring auf der Spur war und im Juli mitten in Amsterdam niedergeschossen wurde, lebt die gebürtige Argentinierin angeblich in Panik. Denn ihr Mann, König Willem-Alexander, hat die Tat aufs Schärfste verurteilt und sich für ein hartes Vorgehen gegen das Drogengeschäft ausgesprochen. Eine Kampfansage an die Mafia-Bosse.

Königin Máxima: Angst um ihre Töchter 

Der Schutz der Familie wurde deshalb bereits erhöht! Máxima macht sich dennoch Sorgen um ihre Töchter: Die Teenies werden gerade flügge, wollen hinaus in die Welt. Kronprinzessin Amalia kündigte ein „Gap Year“ an, will nach der Schule erstmal reisen. Alexia besucht seit dem Sommer das englische Elite-Internat Atlantic College (St. Donat‘s Castle). Und Küken Ariane  möchte mit ihren Freundinnen abhängen und Partys feiern.

Mehr zu den Royals Europas liest du hier:

  • Oscar von Schweden: Victoria bangt – „Verzweifelt und traurig“

  • Mette-Marit von Norwegen: Beunruhigendes Foto

  • Sofia von Schweden: Fatale Entscheidung auf Kosten ihres Sohnes?

 

Königin Máxima: Große Herausforderung 

Da wird es schwierig, alle Mädels im Auge zu behalten. Dabei ist das gerade wichtiger denn je! „In den Niederlanden rüsten Kokainbanden mit Kalaschnikows auf, Polizisten, Anwälte und Journalisten riskieren ihr Leben„, schrieb der „Spiegel“. Kein Wunder, dass Máxima da nicht mehr ruhig schlafen kann.

Dieser Text stammt aus der aktuellen „IN“. Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen “IN – Leute, Lifestyle, Leben” – jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Text: Anja Eichriedler

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel