Kristen Stewart: Beim Dreh bekam sie ein "gruseliges" Zeichen von Prinzessin Diana

Kristen Stewart: Beim Dreh bekam sie ein "gruseliges" Zeichen von Prinzessin Diana

09/10/2021

Kristen Stewart: Beim Dreh bekam sie ein "gruseliges" Zeichen von Prinzessin Diana

Kristen Stewart verspürte jenseitige Emotionen um Prinzessin Diana

„Twilight“-Star Kristen Stewart (31) kennt sich bekanntlich bestens aus mit Vampiren und Werwölfen. Und scheinbar auch mit Geistern. Denn die Schauspielerin verriet jetzt, sie habe beim Dreh des Lady-Di-Films „spirituelle“ Gefühle rund um die verstorbene Prinzessin Diana empfunden.

"Grusel"-Moment beim Dreh des Diana-Streifens "Spencer"

Im Film „Spencer“ wird Kristen in der Rolle der britischen Royal zu sehen sein. Während der Dreharbeiten habe sie besondere Emotionen gehabt, berichtet sie der „Dailymail“: „Ich habe ein paar gruselige, spirituelle Momente während der Entstehung dieses Films gespürt. Selbst wenn ich da nur fantasiert haben mag.“

Doch für die US-Amerikanerin ist das kein Grund, jetzt an allen Türschwellen Salzlinien auszustreuen und ein magisches Schutzsymbol mit weißer Kreide auf den Boden zu malen. Was erstmal schauderhaft und wie aus „Paranormal Activity“ entlehnt klingt, war für Kristen gar nicht so grauenvoll. Sie habe vielmehr das Gefühl gehabt, als würde die tote Mutter von Prinz Harry (36) und Prinz William (39) ihr den „Segen“ für ihre Rolle geben.

Hat Kristen den Geist von Lady Di gesehen?

Die Frage, ob es eine paranormale Begegnung gab, also ein wahrhaftiger Geist am Filmset umherspukte, verneinte der wandelbare Filmstar allerdings.

Der Diana-Film „Spencer” dreht sich um drei Tagen Anfang der 1990er, nach denen die Royal beschloss, einen Schlussstrich unter die Ehe mit Prinz Charles zu setzen. Die Handlung spielt auf dem Anwesen Sandringham, in Norfolk, während der Weihnachtssaison 1991. Und wenn Kristen den Segen von ganz oben beim Drehen gespürt hat, kann der Streifen ja eigentlich nur gut werden, oder?

Im Video: Dianas schönste Aufnahmen

Die schönsten Bilder der „Königin der Herzen“

Starten soll der Film in den USA am 5. November 2021 und dann mit etwas Verzögerung am 27. Januar 2022 in Deutschland. (nos)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel