Lena Gercke: Trennung nach nur zwei Jahren! Sie will zurück nach München! | InTouch

Lena Gercke: Trennung nach nur zwei Jahren! Sie will zurück nach München! | InTouch

01/11/2022

In Berlin hat sich Lena Gercke ein neues Leben aufgebaut – doch nach fast zwei Jahren folgt nun ein bitteres Resümee …

Vor rund zwei Jahren zog Lena Gercke (33) von München nach Berlin. Ihr Freund Dustin (36) lebte ja schon hier, und die Hauptstadt lockte mit internationalem Flair, Glamour und Events – nicht unwichtig für ein Model mit Business-Ambitionen! Tatsächlich hat Lena hier erfolgreich ihr Label LeGer etabliert, gerade erst wurden die neuen Büros eingerichtet, und für Gäste gibt es sogar eine eigene Wohnung. Der Haken: Wirklich angekommen ist Lena offenbar trotzdem nie … Ihr Herz hängt an München!

Auch interessant

  • Herzogin Kate: Zwillinge! Ihr süßes Geheimnis wurde gelüftet

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Motsi Mabuse: Schreckliche Tragödie! Sie ist völlig am Ende

Lena Gercke heizt mal wieder eigenhändig die Gerüchteküche an!

Lena hat Heimweh

Gerade postete sie ein Foto vom Englischen Garten in ihrer alten bayerischen Wahlheimat, schrieb dazu: „Ich hoffe, wir werden eines Tages wieder hier leben.“ Oje, das klingt nach Heimweh … Zwar verbrachte Lena insgesamt nur drei Jahre in Süddeutschland, doch hier scheint sie sich zu Hause zu fühlen. Schon damals schwärmte sie: „München zählt für mich zu den schönsten Städten, die ich jemals gesehen habe. Ich würde das nicht mehr missen wollen.“ Vielleicht steht also doch noch ein Umzug an, bevor Tochter Zoe (1) in der Millionenstadt Berlin zum Schulkind wird …

Während sich Lena in Berlin scheinbar nicht wohlfühlt, scheinen Heidi und Tom einen Umzug in die Hauptstadt zu planen!

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel