Liaison mit Annemarie Eilfeld war nur gespielt

Liaison mit Annemarie Eilfeld war nur gespielt

10/16/2020

2009 wurden Samu Haber und Annemarie Eilfeld ein Techtelmechtel nachgesagt. Jetzt, über zehn Jahre später, enthüllt der Sänger: Die Liebelei mit seiner Kollegin war nur inszeniert.

Im Interview mit RTL offenbarte Samu Haber nun, dass hinter der Liebelei mit Annemarie Eilfeld eine reine PR-Strategie seines Musiklabels steckte. “Sie war eine Art neuer, heißer Promi. Und meine Plattenfirma dachte wohl, es wäre eine super Idee, wenn wir zusammen gesehen werden”, so der heute 44-Jährige. “Dann habe ich Annemarie vor den Kameras geküsst, weil die Plattenfirma mir gesagt hat, ich solle es machen.”

“Im Sande verlaufen”

Auch Annemarie Eilfeld wurde in den vergangenen Jahren immer mal wieder auf die Liaison mit Samu Haber angesprochen. Die spielte noch eine Zeit lang mit, hielt an dem Techtelmechtel mit dem Sänger fest. So sagte sie zum Beispiel im Interview mit dem “Bunte”-Magazin, dass das zwar keine “echte Beziehung” gewesen sei, dass das zwischen ihr und Samu aber “ein bis drei Monate” ging. Später habe sich das “im Sande verlaufen”. Im Gespräch mit der “Ok” hingegen leugnete sie die Affäre mit dem Sänger.

  • Nach Ausraster auf Instagram: Georgina Fleur und Kubi wieder in Kontakt
  • Schon gehört?: Singt Nena jetzt Verschörungstheorien?
  • Ab hier nur Trash : ”Bachelorette”-Auftakt: Fehlbesetzung in allen Reihen
  • “Dann trenne ich mich” : Bodybuilder-Paar im ”Sommerhaus” in der Ehe-Krise

Heute, elf Jahre später, sind beide jedenfalls glücklich liiert. Sie mit einem Network-Marketer, er mit einer Tänzerin. Seit 2017 ist Samu Haber mit Etel Röhr zusammen, seit 2018 sogar verlobt. Annemarie Eilfeld hingegen ist mit Tim Sandt liiert. Mit ihm nahm sie dieses Jahr auch an der aktuellen Staffel von “Das Sommerhaus der Stars” teil.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel