Lockenstab: "Temptation Island"-Luisa verbrennt sich im Auge

Lockenstab: "Temptation Island"-Luisa verbrennt sich im Auge

11/24/2022

Luisa Krappmann (21) musste den Abend in der Notaufnahme verbringen. Die ehemalige Temptation Island-Verführerin gibt ihren Followern auf Social Media fast täglich Einblicke in ihren Alltag– dabei postet die Blondine meist aufreizenden Content, der ihrer Community ordentlich einheizt. Nun meldete die Influencerin sich aber mit ziemlich alarmierenden Nachrichten bei ihren Fans: Luisa hat sich mit einem heißen Lockenstab das Auge verbrannt!

Die Beauty meldete sich auf Instagram aus dem Krankenhaus bei ihrer Fangemeinde: „Notaufnahme? Lieben wir gar nicht. Leute, bitte betet für mich, dass ich nicht blind bin.“ Daraufhin berichtete sie, was passiert war: Als Luisa sich für den Weihnachtsmarkt fertigmachen wollte, verbrannte sie sich heftig mit ihrem Lockenstab. „Ich habe mir einfach diesen 200 Grad heißen Scheißlockenstab in mein Auge reingehauen – auf meine Linse, auf meine Pupille. Nicht auf mein Auge außen, in mein Auge“, erinnerte sie sich, gab daraufhin aber zum Glück Entwarnung: „Es ist alles in Ordnung, ich bin nicht blind und habe meine Pupille um einen Millimeter verfehlt.“

Extreme Schmerzen habe Luisa aber dennoch – schließlich musste die verbrannte Netzhaut im Krankenhaus abgeschabt werden. Glücklicherweise wurde das Auge darunter aber nicht verletzt, sodass sie vermutlich wieder ganz normal sehen wird, erzählte die Reality-TV-Bekanntheit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel