"Love Island"-Triple-Aus: So war's für Luca, Nathalia & Tobi

"Love Island"-Triple-Aus: So war's für Luca, Nathalia & Tobi

09/21/2020

Dreifaches Aus im Love Island-Liebesuniversum! Die letzten Tage auf der Flirt-Insel sind angebrochen und für die Kandidaten geht es darum, als Paar um den Verbleib in der Villa zu kämpfen. In der heutigen Folge mussten gleich drei von ihnen ihre Koffer packen und haben keine Chance mehr, ihren Mr. oder ihre Mrs. Right zu finden. Doch wie geht es Nathalia Goncalves Miranda, Tobias Pietrek und Luca Wetzel nach dem Aus? Im Gespräch mit Promiflash sprechen sie nun über ihren Exit.

Die einstige Bachelor-Kandidatin und ihr Ex-Date-Partner Luca nehmen ihren Rauswurf mit Fassung. Sie geben gegenüber Promiflash zu, nicht sonderlich enttäuscht zu sein. “Ich bin eher traurig darüber, weil ich eigentlich erwartet habe, dass ich mit einem Mann rausgehe”, meint Nathalia allerdings. Weder für den 24-Jährigen noch für Tobi hatte sie in der Zeit im Reich der Liebe tiefe Gefühle entwickeln können. Auch Luca stellt klar: “Ich bin natürlich traurig, dass ich gehen musste. Enttäuscht aber nicht, weil einfach keine Frau für mich dabei war.” Genau aus diesem Grund sei er auch nicht sauer auf seine TV-Kollegen, dass sie Melvin Pelzer (26) und Sandra Janina weiterhin in ihren Reihen halten wollten: “Sie haben Melvin gewählt, weil er noch große Chance hat, die Chiara wirklich kennenzulernen. Bei der Sandra natürlich genau das gleiche mit Henrik.” Nathalia sieht das ganz ähnlich.

Für Tobias scheint die Nachricht hingegen etwas schwerer zu verkraften zu sein. Immerhin hatte er nach dem Einzug von Granate Laura wieder Hoffnung auf ein neues Liebesabenteuer geschöpft. “Die Enttäuschung sitzt schon ein bisschen tief, hat aber damit zu tun, dass ich am Ende Laura kennenlernen durfte. Deswegen war der Zeitpunkt für mich jetzt nicht so treffend und damit habe ich auch nicht gerechnet”, zeigte er sich im Interview geknickt. Trotzdem habe auch er am Ende Verständnis für die Wahl seiner Mitstreiter gehabt.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel